Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem Halbkreis. Halbrund sind auch die Scheren der kleinen Krabbe, mit denen sie prima basteln kann.

Anni erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Melli. Melli ist eine Superheldin, die echte Superkräfte hat! Und so haben auch Diebe keine Chance gegen sie.

Kikaninchen, Linus und Beutolomäus backen Weihnachtsplätzchen. Dibedibedab!

Die Sonnenblume hat Durst. Kikaninchen und seine Freunde wollen ihr helfen und Regenwurm hat eine Idee wie.

Kikaninchen und Christian schnipseln einen Laster, dem sich einige Hindernisse in den Weg stellen. Wie gut, dass der Laster eine Hupe hat.

Kikaninchen, Anni und Christian bauen sich eine eigene Stadt aus Papier, samt Geräuschen. Dibedibedab!

Huch, Anni mal Drei? Kikaninchen freut sich über den Froschkanon.

Philippa schläft zum ersten Mal bei ihren Großeltern. Vor lauter Aufregung kann sie nicht einschlafen und Opa bringt auch noch das Ritual durcheinander.

Kikaninchen und Christian besuchen in der Schnipselwelt die noch verschlafenen Mäusekinder. Mit etwas Hilfe geht's dann aber fix in den Kindergarten.

Kikaninchen, Anni und Christian erkunden ein weihnachtliches Winterdorf.

Zwiebelschneiden ohne Tränen

Folge vom 09.02.2021

Mit Kikaninchen und Christian steckt jeder Tag voller Überraschungen. Aus einem Fahrradhelm wird ein Suppentopf. Wie gut, dass die beiden Freunde in ihrem Garten alle Zutaten für eine leckerschmecker Gemüsesuppe finden: Möhren, Kartoffeln und Bohnen. Aber wie soll Christian bloß die Zwiebeln schneiden, wenn er dabei so viel weinen muss?

Video Link kopieren