Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von Philippa und ihrer Freundin Lilly. Philippa muss mal Pippi. Sie will ganz allein auf Toilette gehen.

Kikaninchen und Anni entdecken im Schnipsel-Dschungel ein schreiendes Affenbaby. Es ist so müde und kann nicht schlafen. Aber Hilfe ist schon auf dem Weg!

Ian und Kikaninchen reiten auf zwei Elefanten. Dazu gehört auch ein kräftiges Trompentenkonzert!

Die Hummel hilft Kikaninchen die Lücke zwischen zwei Blumen zu überfliegen. Dibedibedab.

Kikaninchen lässt seinen Drachen steigen. Als der Drache sich im Baum verfängt, hilft Kikaninchen ein Vogel.

Kikaninchen findet einen Luftballon. Beim Aufblasen platzt der Ballon leider. Doch mit einer tollen Idee kann man die Luftballonreste noch nutzen.

Wie hilft man einem Elefanten mit Schnupfen? Kikaninchen und Christian haben da eine Idee. Vielleicht hilft Gemüsesuppe.

Kikaninchen und Christian reisen auf eine Palmeninsel. Dort treffen sie einen sprechenden Papagei, dem sie helfen.

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von Schnubi dem Bären, der mit seinem Freund dem Igel und einem Luftballon einiges erlebt.

Fantasie macht es möglich: Finn und Kikaninchen fahren in der Schnipselwelt mit einem riesengroßen Riesenrad. Hui, das macht Spaß!

Spatzen ziehen in die Trauerweide

07.05.2021, 10:09 Uhr

Kikaninchen wünscht sich eine Geschichte mit einem Baum und vielen Tieren. Christian fällt gleich die Geschichte von der Trauerweide ein, die nicht mehr traurig sein wollte. Zum Glück lernt sie nette Spatzen kennen, die ihr Nest in der Weide bauen. Und schon ist sie nicht mehr traurig, sondern lebt glücklich mit ihren neuen Freunden zusammen.

Video Link kopieren