Kikaninchen und Christian reisen ins Farbenland. Dort treffen sie drei Drachenbabys, die farblos sind und nicht bunt.

Fantasie macht es möglich: Navid und Kikaninchen sind im Land der fliegenden Kühe unterwegs.

Kikaninchen und Anni schnipseln einen Frosch, der eine Prinzessin sucht. Ob er sie findet?

Kikaninchen freundet sich mit einem außerirdischen Riesenfisch an. Im Weltall springen Nils und Kikaninchen von Planet zu Planet. Was für ein Spaß!

Kikaninchen probiert das Katapult aus. Der Kürbis fliegt über die Mauer. Mal sehen, wo er gelandet ist.

Kikaninchen und Anni treffen auf dem verrückten Bauernhof einen Hahn, der Schafe hütet! Da stimmt doch was nicht!

Welches Tier hat sein Haus immer dabei? Die Antwort verrät Anni mit einem Gedicht von Heinz Erhardt.

Auf die Frage "Bin ich groß, oder klein?" gibt es nur eine Antwort: Winziggroß und riesenklein! Dibedibedab!

Kikaninchen und Christian besuchen den Mann auf dem Mond. Mit ein wenig Fantasie wird ein Regenschirm zur Rakete und die Reise beginnt.

Kikaninchen und Christian besuchen die Tausendfüßler. Einer der Tausendfüßler hat seinen Schuh verloren. Da muss Hilfe her.

Kikaninchen singt „Bruder Jacob“ auf deutsch

Folge vom 17.09.2020

Kikaninchen und Christian besuchen die größte Schlafmütze, die sie kennen: Bruder Jacob. Jacob schläft tief und fest und bemerkt die beiden Freunde überhaupt nicht. Ob sie ihn mit Gesang aufwecken können? Der Kanon "Bruder Jacob" ist jedenfalls einen Versuch wert!

Video Link kopieren