Christian erzählt ein Schnee-Gedicht und was so unter der dicken Schneedecke los ist, wenn es geschneit hat. Dibedibedab!

Anni erzählt Kikaninchen vom kleinen verträumten Elefanten Nadu. Nadu ist traurig, doch seine Freunde können ihn aufheitern.

Kikaninchen und Christian besuchen in der Schnipselwelt die noch verschlafenen Mäusekinder. Mit etwas Hilfe sitzen sie jedoch schnell am Frühstückstisch.

"Hexen und Eisbären haben etwas gemeinsam?" - was genau erzählt Anni Kikaninchen.

Kikaninchen, Anni und Christian spielen Karten und erfinden eine Geschichte von einer Kuh, einem Affen und einer Giraffe.

Zähneputzen ist nicht schwer - Kikaninchen, Anni und Christian singen zusammen das Zahnputzlied!

Kikaninchen und Christian reisen ins Zauberland. Dort treffen sie auf einen Frosch, der nicht Quaken kann.

Eine Floßfahrt, die ist lustig! Kikaninchen und Helene können auf ihrer Fahrt über den Fluss sogar ein paar Tiere beobachten.

Kikaninchen und Igel spielen mit einem Luftballon. Die Stacheln vom Igel machen fast den Luftballon kaputt. Doch Kikaninchen hat eine Lösung.

"Der Affe spielt die Flöte, das Nilpferd spielt die Tröte"…. was für ein Ohrwurm den Kikaninchen und Christian im Geräuschezoo singen. Dibedibedab!

Wo hört eigentlich der Himmel auf?

Folge vom 27.07.2020

Kikaninchen wünscht sich von Christian eine Geschichte mit Elefant, Affe und Giraffe. Die drei Freunde sind urlaubsreif und fahren ans Meer. Sie schauen den Wolken am Himmel nach und fragen sich: Wo hört der Himmel eigentlich auf? Gibt es einen Zaun? Aber das Weltall ist ja unendlich – und so soll auch diese Geschichte sein.

Video Link kopieren