Schokolade hast du bestimmt schon mal gegessen. Aber hast du sie auch schon getrunken?

Singa hat eine sonderbare Sache dabei. Hast du eine Idee wozu dieser Gegenstand gut sein könnte?

Hast du schon mal gesehen, wie ein Ahornsamen vom Baum fällt? Juri erklärt dir, wieso der Samen so schön kreiselnd fliegt.

Singa bereitet ein Schwarzwurzel-Gratin zu. Wie das wohl schmeckt? Und was ist eine Schwarzwurzel eigentlich?

Kennst du es, wenn man sich ganz doll auf was freut? Das nennt man Vorfreude. Singa erzählt dir, worauf sie sich gefreut hat.

Juri hat sich ein Mülltrennungsspiel ausgedacht, damit die Wertstoffe wiederverwendet werden können. Spielst du mit?

Heute hat Fidi mit ihren Freunden Vater-Mutter-Kind gespielt, als Piratenfamilie. Fidi war der Papapirat, das Eichhörnchenmädchen das Kind und der Igel Mamapirat. Als der Hase und der Maulwurf vorbei kommen, lachen sie den Igel aus. Weil er ein Kleid anhat und weil er die Mama spielt. „Typisch Mädchen!“ sagen sie. Zusammen mit Singa überlegt Fidi, was ist das eigentlich „Typisch Mädchen“ und „Typisch Junge“? Gibt es das überhaupt? Machen nicht Jungs auch gerne Mädchensachen und Mädchen auch gerne Jungssachen?

Endlich Advent, die Zeit der Lichter und der Heimlichkeiten. Freust du dich auch darauf?

Gehst du gerne ins Restaurant? Singa schon. Und zwar ins Baumhaus-Restaurant. Was für eine tolle Idee!

Juri bastelt aus einer einzelnen Socke einen Wurfball. Wie das geht, zeigt er dir!

57. Adé Karneval

Folge vom 26.02.2020

Nach der ganzen lustigen Karnevals-Feierei mit Kostümen und Musik und Süßigkeiten ist Juri auch ein bisschen froh, dass der Karneval nun vorbei ist und eine ruhigere Zeit beginnt: die Fastenzeit.

Video Link kopieren