Kikaninchen fährt mit einem Panda in einem Heißluftballon auf die Reisfelder, die so schön grün sind und unter Wasser stehen. Dibedibedab!

Das Schnipsellied mit Kikaninchen, Anni und Christian ist ein Ohrwurm und macht Lust, selbst eine neue Welt aus Papierschnipseln zu schaffen.

"Mich juckt’s, ich muss mich kratzen!" Und schon kratzen sich Kikaninchen, Anni und Christian singend an allen erreichbaren Stellen. Schön, wenn das Jucken nachlässt. Beweg dich zum Lied und sing mit!

"Was wär die schönste Weihnachtszeit, ohne dass es mal richtig schneit? Und sollte kein Schnee an Weihnachten sein, lass ich Puderzucker auf Kekse schnei’n!" Das Lied mit Akkorden zum Mitsingen und Musizieren.

Anni erzählt Kikaninchen von Toni, der so gern schon zur Schule gehen würde. Aber beim Bau eines Vogelhäuschens kann er die Zahlen schon vorher üben!

Kikaninchen, Anni und Christian erfinden die Geschichte von einer Maus, die sich in verschiedene Gegenstände verwandelt. Dibedibedab!

Rätselzeit: Luna und Kikaninchen bauen eine Brücke aus ganz besonderen Steinen. Wer steuert den Bus über die Brücke? Dibedibedab!

Bastel aus Holzstäbchen winterliche Anhänger. Du kannst Schneeflocken, einen Elch oder Weihnachtsbäume gestalten.

Auf dem Eis im Kreis herum und das Bienchen macht summ summ.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Tröpfchen, dem Regentropfen. Er erlebt auf seiner Reise ein spannendes Abenteuer als Schneeflocke.

Rutschen auf dem Spielplatz

Folge vom 22.02.2021

Kikaninchen spielt mit Affe und Elefant auf der Rutsche. Als sich der Affe nicht traut zu rutschen, macht Kikaninchen ihm Mut.

Video Link kopieren