Maya zeigt Moppi, wie man aus vielen Broten den schiefen Brotturm vom Leckerladen zaubert. Aber Moment mal, werden die Brote etwa in einer Pfanne gebraten?

Zum Glück hat Moppi gerade keinen Humus, also Erde, gefuttert. Wie man den leckeren Hummus (mit zwei M) zubereitet, zeigt ihm Maya mehr als gerne.

Moppi ist verwirrt: Ein Smüsli? Das ist eine Mischung aus Smoothie und Müsli, sehr gesund und trotzdem lecker.

Moppi frisst das ganze Brot auf. Maya verwandelt flott den Leckerladen in die Leckerküche und beginnt nochmal von vorn mit dem Backen.

Maya hat ihr Seepferdchen Abzeichen bekommen und kann schwimmen. Und das Toast, das sie gemeinsam mit Moppi zubereitet, muss auch schwimmen lernen.

Mit dem Zug am Bananenhebel verwandelt Maya ihren Leckerladen in die Leckerküche und zeigt Moppi, dass eine leckere Suppe auch im Ofen entstehen kann.

Moppi verschlingt im Dunkeln ein köstliches Gericht. Als das Licht wieder angeht, ist er entsetzt: Er hat etwas Grünes gegessen!

Ist es etwa Weihnachten? Denn Moppi darf den ganzen Teller mit Hundelebkuchen leer futtern. Außer die Lebkuchen in Katzenform, die überlässt Moppi Maya.

Karotten im Kuchen? Moppi ist skeptisch. Doch er muss feststellen: Der Kuchen ist nicht nur leicht herzustellen sondern auch noch überaus lecker!

Kaum betritt Moppi den "Leckerladen" ist das Tagesgericht auch schon verputzt.

Goldiger Hummus

Zum Glück hat Moppi gerade keinen Humus, also Erde, gefuttert. Wie man den leckeren Hummus (mit zwei M) zubereitet, zeigt ihm Maya mehr als gerne.

Video Link kopieren