Kikaninchen und Christian suchen die rote Kuschelsocke. Sie finden sie bei Hexe Schnappelschnut, die sie für einen Zaubertrank braucht.

Kikaninchen trifft am See eine Entenfamilie. Als die Kirschen vom Baumfallen, hat das Entchen mit dem Eierschalenhelm einen Vorteil.

Kikaninchen und Anni basteln einen kleinen Wassertropfen, der in der Badewanne landet. Was er da wohl erlebt?

Kikaninchen und Christian tauchen mit einen U-Boot ab. Sie helfen einem Piraten-Tintenfisch seinen Schatz zu finden.

Kikaninchen und Christian reisen ins Farbland. Aber auf dem Markt ist das Gemüse gar nicht bunt. Das ändern Kikaninchen und Christian schnell.

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von der traurigen Trauerweide. Als sie den Biber kennenlernt, ist die Traurigkeit schnell verflogen.

Anni erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem orangefarbenen Schnipsel, der zu einer Möhre wird. Über die sich das Pferd sehr freut.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem Halbkreis. Halbrund sind auch die Scheren der kleinen Krabbe, mit denen sie prima basteln kann.

Kikaninchen und Christian reisen ins Farbenland. Dort treffen sie drei Drachenbabys, die farblos sind und nicht bunt.

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von Schnubi, dem kleinen Bären und einem Igel, der ihm beim Winterschlaf stört.

Gespensterschreck

Folge vom 15.02.2021

Kikaninchen ist Ritter auf einer Burg. Aus einem leeren Fass springt plötzlich ein Gespenst. Doch Kikaninchen hat eine tolle Idee, was sie mit dem Gespenst machen.

Video Link kopieren