Leere Meere?

Leere Meere?

Folge vom 31.10.2018

Fisch ist lecker und gesund! Ein Deutscher isst rund 16 Kilo Fisch im Jahr, die Fischnation Spanien kommt auf 42 Kilo. Weltweit fangen wir Menschen im Jahr um die 80 Millionen Tonnen Meerestiere. Das ist zu viel! Forscher befürchten schon für das Jahr 2050 einen totalen Kollaps der Meeresfischbestände. Und das hätte unberechenbare Folgen für das größte Ökosystem der Welt. pur+ fragt: Was können wir tun?