Ideen für Kinder

Halloween feiern trotz Corona

Halloween ist dieses Jahr ein bisschen anders als sonst? Macht nichts! Wir haben ein paar gruselige Ideen gesammelt, mit denen die Halloweenparty trotz Corona auch im kleinen Kreis ein voller Erfolg wird.

Corona wirbelt in diesem Jahr einfach alles durcheinander und auch Halloween wird nicht wie gewohnt stattfinden können. Wegen der hohen Infektionsgefahr sind die meisten Halloweenpartys abgesagt worden und viele fragen sich, ob man die Kinder überhaupt von Tür zu Tür ziehen lassen sollte.

Für viele Kinder ist Halloween ein Highlight im Jahr, denn sie lieben es, sich zu verkleiden und zu schminken und mit Freundinnen und Freunden gemeinsam auf Süßigkeitenjagd zu gehen. Doch welche alterativen Ideen bieten sich für Halloween mit Kindern an, wenn der Gruselzug durch den Ort wegfällt? Wir haben uns Gedanken gemacht und die schönsten Ideen gesammelt, damit Halloween auch zuhause für Kinder zu einem Highlight werden kann.

Halloween - Ideen für zuhause

Kandidat Tom präsentiert seine Verkleidung als verrückter Arzt. | Rechte: SWR/kurhaus production
Kandidat Tom präsentiert seine Verkleidung als verrückter Arzt.

Süßes, sonst gibt´s Saures! An der eigenen Wohnzimmertür

Wer sagt denn, dass man an Halloween unbedingt von Haus zu Haus ziehen muss? Probieren Sie in diesem Jahr mal eine neue Variante aus. Ziehen Sie von Tür zu Tür in Ihrem eigenen Zuhause. Stellen Sie sich abwechselnd hinter die Türen und schlüpfen Sie selbst in die Rolle des Nachbarn oder der Nachbarin. Verstellen Sie Ihre Stimmen und begrüßen Sie jedes Mal auf ein Neues Ihre eigenen Kinder, die an der Tür klopfen. Vielleicht stellen Sie sich eine kleine Verkleidungskiste mit Hüten, Schals, Kleidern oder Mänteln auf. So können Sie blitzschnell in andere Rollen schlüpfen. Tauschen Sie auch mal die Rollen, so dass auch Ihre Kinder Ihnen mal die Süßigkeiten ausgeben.

Auf diesem Bild sieht man drei große Kürbisse auf einer Holzplatte, die nebeneinander stehen. Alle Kürbisse haben geschnitzte Gesichter oder Elemente. Einer der Kürbisse ist so geschnitzt, dass auf ihm „Trick or Treat“ zu lesen steht. Der Hintergrund ist dunkel. Dort sieht man künstliche Spinnenweben.<br/> | Rechte: Franziska Spanger
haloween_03

Monstermäßig versteckt

Kinder lieben es, versteckte Dinge zu suchen – ganz besonders dann, wenn es Süßigkeiten sind. Verstecken Sie Süßigkeiten oder kleine Geschenke bei sich im Haus oder im Garten und schicken Sie Ihre Kleinen auf die Suche. Mit schaurig-schöner Musik untermalt, gruselig geschminkt und dem passenden Kostüm macht das noch mehr Spaß. Vielleicht erzählen Sie Ihren Kindern zur Einleitung noch die Geschichte von den drei bunten Monstern, die sich in Ihrem Haus herumgetrieben haben und so durcheinander waren, dass sie überall ihre gesammelten Süßigkeiten verloren haben.

Schnipseljagd | Rechte: KiKA
Schnipseljagd

Halloween Schnipseljagd

Sie möchten nicht überall Süßigkeiten verteilen, Ihre Kinder suchen aber trotzdem gerne? Dann bereiten Sie eine kleine Schnipseljagd durch das Haus vor. Mit unserer Vorlage können Sie Ihre Kinder durch das ganze Haus schicken. Noch mehr Spaß macht es, wenn Sie den Kindern eine passende Geschichte dazu erzählen. Vielleicht verteilen Sie ein paar weiße Mehlspuren im Haus oder in der Wohnung und erzählen, dass die lieben Halloween-Geister ein Geschenk im Haus versteckt haben, welches die Kinder nun suchen sollen. Dann schicken Sie Ihre Kinder mit dem ersten Hinweis los. Eine Vorlage zum Ausdrucken finden Sie hier: Schnipseljagd KiKNiNCHEN

Auf diesem Bild sieht man einen kleinen Jungen, der einen orangefarbenen Luftballon hält. Auf diesem Luftballon sind Halloween-Kürbisse und Fledermäuse abgebildet. Der Junge lacht. Der Hintergrund ist dunkel. | Rechte: Franziska Spanger
haloween_06 Halloween Luftballon

Geisterspiele zu Halloween 

Auch im kleinen Kreis kann man eine schöne Halloweenparty feiern. Bereiten Sie dafür kleine Minispiele vor. Wie wäre es zum Beispiel mit diesem Geisterspiel: Blasen Sie mehre Luftballons auf und malen Sie gemeinsam mit den Kindern Geister-Gesichter darauf. Am besten eignen sich weiße Luftballons und wasserfeste Stifte. Machen Sie Musik an und werfen Sie die Luftballon-Geister in die Höhe. Gemeinsam muss nun jeder Mitspieler darauf achten, dass die Geister durch den Raum schweben und nicht den Boden berühren. Eine Spielvariante wäre, dass die Luftballons jeweils nur mit einem Körperteil in der Luft gehalten werden dürfen, zum Beispiel mit dem Kopf, dem Knie oder der rechten oder linken Hand. Toll ist es auch, das Spiel im Dunkeln zu spielen. Dafür müssen dann Luftballons mit intergrieten LEDs verwendet werden.

Auf diesem Bild sieht man einen Hauseingang mit Vorgarten. Im Vorgarten sind viele Halloween Kürbisse aufgestellt, in die Gesichter geschnitzt wurden. Der Hintergrund ist dunkel wie bei Anbruch der Nacht.
halloween_01

Klingeln erwünscht!

Sie möchten auch in diesem Jahr Süßigkeiten an die Kinder aus der Nachbarschaft verteilen und wissen nicht, ob sich jemand traut, bei Ihnen zu klingeln? Signalisieren Sie, dass Sie sich freuen, wenn andere Kinder klingeln. Stellen Sie einen Kürbis mit einem Licht vor Ihre Tür oder hängen Sie ein kleines Schild an die Tür auf dem steht, dass bei Ihnen mit ausreichend Abstand nach Süßigkeiten gefragt werden darf. Schnüren Sie dafür am besten kleine Geisterpakete.

Auf diesem Bild sieht man sechs kleine weiße Papiertüten, auf die mit einem schwarzen Stift ein Geistergesicht gemalt wurde. Der Hintergrund ist hell.
halloween_02

Geisterpakete - Mit Abstand Süßigkeiten verteilen

Süßigkeiten mit Abstand verteilen, so geht´s: Schnüren Sie kleine Geisterpakte, gefüllt mit Süßigkeiten, Nüsse oder Mandarinen. Nutzen Sie dafür weiße Servietten oder Butterbrottüten, die Sie wie einen Geist schnüren können. Gemeinsam mit Ihren Kindern können Sie die Geisterpakete noch mit gruseligen Gesichtern verzieren. Legen Sie die Pakete zum Mitnehmen vor die Tür oder seilen Sie diese aus dem Fenster an einer Schnur ab. So halten alle Abstand und die Kinder können sich ein Paket mitnehmen.

Halloween Dekoration Grabsteine | Rechte: Franziska Spanger
haloween_04 Auf diesem Bild sieht man Halloween Dekoration in Form von Grabsteinen, die an eine Holzwand gelehnt sind. Die verschiedenen Grabsteine haben unterschiedliche Formen wie zum Beispiel ein Kreuz oder eine Fledermaus und sehen wie hellgrauer Stein aus. Auf den Grabsteinen steht "RIP" geschrieben. Der Hintergrund ist dunkel.

Geistertour

Alternativ können Sie die Geisterpakete in diesem Jahr auch verteilen. Verleiden und schminken Sie sich und Ihre Kinder und machen Sie einen abendlichen Spaziergang zu Freunden und Bekannten. Legen Sie eines der Geisterpakete vor die Tür, klingeln Sie und gehen Sie auf Abstand. Rufen Sie den Freunden und Bekannten einen schönen Halloweenspruch zu und setzen Sie Ihren Spaziergang fort.

„Alle sind außer Rand und Band, wir gehen auch heute auf Abstand, schaurig schön kann es trotzdem sein, schau mal in dein Paket hinein! Happy Halloween!“

Gruselige Kürbislaternen | Rechte: KiKA
Gruselige Kürbislaternen

Hexennacht

Feiern Sie zu Halloween eine Hexennacht mit Hexenschmaus, Kostümen und ein paar schönen Hexenfilmen. Die gibt es natürlich bei uns. Zu Halloween feiern KiKA und ZDF ein Hexenwochenende mit magischen Filmen und Serien. Natürlich haben wir auch passende Rezepte und Bastel-Ideen für Sie zusammengestellt. Damit ist der Hexenspaß für die ganze Familie garantiert.

Hexenbesenreiten | Rechte: KiKA; Franziska Spanger
Hexenbesenreiten

Hexenbesenreiten

Veranstalten Sie doch mit Ihren Kindern ein Wettbewerb im Besenreiten. Schnappen Sie sich einen Besen oder Wischmopp und fliegen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind ein paar Runden durch die Nachbarschaft. Vielleicht möchte sich auch ein Nachbarskind mit Abstand anschließen. Versuchen Sie den Besen zwischen Ihren Beinen festzuhalten, ohne dabei die Hände zu benutzen. Wer schafft es wohl schneller an die Ziellinie?

Halloween – Dekoration und Rezepte

Auch im kleinen Kreis kann man eine schöne Halloweenparty feiern. Gemeinsammit Ihren Kindern können Sie dafür die passende Halloween-Deko und ein gruseliges Halloween-Buffet vorbereiten. Vielleicht backen Sie gemeinsam lustige Pizzagesichter oder zaubern Fingerfood, Getränke und Gebäck passend zum Thema. Lassen Sie sich von unseren Rezepten und Bastelideen für große und kleine Kinder inspirieren.

0 Kommentare

Stand: Wed Oct 28 10:02:48 CET 2020 Uhr