Im Schnipselland müssen Anni und Kikaninchen Abschied von der Blaumeise nehmen. Ein Abschied für immer und sie beerdigen das Vögelchen auf der Blumenwiese.

Kikaninchen und Christian düsen durch das Schnipselland und machen eine Bruchlandung. Zum Glück ist ihnen nichts passiert und ein Schirm kann sie retten.

Niklas und Kikaninchen schleichen sich wie Indianer an eine Bisonherde heran. Dibedibedab.

Anni erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem orangefarbenen Schnipsel, der zu einer Rakete wird. Und mit der kann Tom sogar bis zum Mond fliegen.

Christian und Kikaninchen tauchen mit einem U-Boot ab. Sie treffen einen Delfin, der gern Spielen möchte.

Jule erzählt Kikaninchen das Märchen von Hänsel und Gretel. Aber warum taucht auf einmal Rumpelstilzchen in der Geschichte auf?

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte über einen besonderen Pinguin. Der Pinguin kann mit etwas Hilfe vom Pottwal nämlich fliegen.

Anni erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem Schnipsel, der zu dem Fisch Freddy wird. Freddy und seine Freunde erleben ein Abenteuer unter Wasser.

Das Schnipsellied mit Kikaninchen, Anni und Christian ist ein Ohrwurm und macht Lust, selbst eine neue Welt aus Papierschnipseln zu schaffen.

Die Welt ist bunt wie ein Regenbogen und dem Pinguin dem ist so kalt.

Die Schneekönigin serviert einen Schneemann

Folge vom 18.01.2021

Kikaninchen trifft in der Eiswelt die Schneekönigin. Sie serviert in ihrem Schloss einen Schneemann aus Eiskugeln. Lecker. Dibedibedab!

Video Link kopieren