"Ich baue meine Welt, wie sie mir gefällt" und so baut Kikaninchen mit Anni und Christian einen Bauernhof. Da kann man viel erleben mit all den Tieren.

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von der traurigen Trauerweide. Als sie die Fuchsfamilie kennenlernt, ist die Traurigkeit schnell verflogen.

Bühne frei für Anni und ihren Schüttelreim über schlappe Klapperschlangen.

Picknick mit Freunden: Kikaninchen macht ein Picknick mit Schaf und Kuh - und einer aufgeregten Biene! Oh jeh!

Kikaninchen trifft in der Schnipselwelt auf die Eiskönigin, ein Eisbärenjunges und dessen Mama.

Für Paula und Kikaninchen geht es im Riesenrad hoch hinaus. Hui, das macht Spaß!

Kikaninchen und Jule schnipseln ein Piratenschwein. Ob das wohl gefährlich ist?

Bei einer Floßfahrt trifft Kikaninchen ein musikalisches Lama. Es spielt eine besondere Flöte.

Schau dir an, wie du ein gruseliges Monstertoast zubereitest!

Kikaninchen und Anni spielen Müllabfuhr im Schnipselland. Aber welches Tier wirft den Müll auf die Straße und nicht in die Tonne? Die Spurensuche beginnt.

Eine Elefantengeschichte

Folge vom 04.01.2019

Was gibt es Schöneres, als zum Abschluss eines aufregenden KiKANiNCHEN-Tages eine Geschichte zu hören? Kikaninchen macht es sich auf dem großen Geschichtenkissen gemütlich und wünscht sich von Christian eine schöne Geschichte. Christian erzählt eine Elefantengeschichte, denn eine Geschichte in der ein Elefant drin vorkommt, ist immer eine schöne Geschichte.

Video Link kopieren