Im Wald treffen Kikaninchen, Christian und Anni auf ein Wolfsbaby und einen Wolf. Dibedibedab!

Kikaninchen und Anni spielen Müllabfuhr im Schnipselland. Aber der Affe wirft seine Bananenschalen einfach aus dem Fenster! So geht das nicht weiter!

Anna und Victoria finden ihren Ball nicht. Wo ist er nur? Hat der Drache in der Schnipselwelt ihn vielleicht gesehen?

Christian erzählt Kikaninchen vom kleinen Schaf, das auf einer Wolke zu einem Leuchtturm fliegt. Der Leuchtturmwärter freut sich sehr über diesen Besuch!

Kikaninchen, Anni und Christian erfinden die Geschichte von einem Zebra, dass gerne Erdbeeren isst, aber keine findet. Dibedibedab.

Kikaninchen und Christian reisen zum Mond. Dort treffen sie den Mann im Mond und helfen ihm dabei, nicht mehr zu frieren.

Jule erzählt Kikaninchen die Geschichte vom Tintenfisch Toni. Tonis Freund, der Wassermann, hätte so gern einen Bart. Da kann Toni helfen.

Kikaninchen und Matthes reisen ins Schnipselland und ernten Riesenobst.

Christian und Kikaninchen besuchen das Land des ewigen Schnees.Dort treffen sie ein Pinguinkind, dass Angst vor dem Schwimmen hat.

Nach einer Bruchlandung im Dschungel trifft Kikaninchen einen freundlichen Affen.

Gespenster in der Ritterburg

Folge vom 18.11.2020

Von wegen Nudelsieb! Für Kikaninchen ist das ein Ritterhelm. Und schon besuchen Anni und Kikaninchen als schwarze Ritter "ohne Angst vor dem Gewitter" die Ritterburg in der Schnipselwelt. Diesmal entdecken sie in der Burg ein himmlisches Himmelbett, was zum Betthopsen geradezu einlädt. Als sich jedoch ein furchterregender Ritter nähert, scheint der Spaß vorbei zu sein. Zum Glück hat Kikaninchen die rettende Idee.

Video Link kopieren