Kikaninchens Zug kann nicht weiterfahren. Die Strecke ist überschwemmt. Wie kommt man da durch?

Kikaninchen lernt von Christian und Anni, wie man auf einem Pferd sitzt. Und wenn sie dabei singen, macht das Reiten gleich doppelt Spaß - yippie!

Christian erzählt Kikaninchen vom Mäusejungen Mika und seiner Familie, die in ein anderes Land ziehen mussten. Ob Mika dort neue Freunde finden wird?

Kikaninchen und Marlon gehen spazieren und haben ihre Laternen dabei. Wie schön sie im Dunkeln leuchten!

Kikaninchen und Pia verkuppeln ein Nashornpaar. Heirat nicht ausgeschlossen. Dibedibedab!

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte vom Krokodil, dem Affen, dem Elefanten und der Giraffe. Sie spielen Verstecken.

Kikaninchen und Christian sind im Reich der verlorenen Sachen unterwegs. Der Krakenkönig versteht die Beiden nicht. Ob es mit Zeichensprache klappt?

Luna und Kikaninchen bauen eine Brücke aus ganz besonderen Steinen. Dibedibedab!

Kikaninchen und Christian besuchen Bruder Jacob in Frankreich und singen ein Lied, um ihn zu wecken.

Kikaninchen macht aus einem Picknickteller einen Schlitten.

Wo ist der Hahn? Spurensuche bei den Schafen

Sendung vom 11.07.2022

Kikaninchen wünscht sich, dass Christian vom Bauernhof erzählt. Auf so einem Hof leben viele Tiere: Schweine, Kühe, Hühner und natürlich auch ein Hahn. Als der Hahn aber am Morgen nicht zum Aufstehen kräht, macht sich der kleine Tim auf die Suche und wird von allen Tieren freudig begrüßt: oink oink oink, muh, gack gack gack und määähhh määähhh. Ist der Hahn vielleicht bei den Schafen?

Video Link kopieren