Christian und Kikaninchen besuchen das Land des ewigen Schnees. Dort besuchen sie die Robben. Sie wollen gern Fußball spielen aber haben keinen Ball.

Solo für Christian, er dichtet für Anni zu Weihnachten ein Gedicht!

Kikaninchen fährt mit seinem Skateboard. Als es kaputt geht macht Kikaninchen einfach ein Surfbrett daraus.

Kikaninchen und Anni spielen Müllabfuhr im Schnipselland. Aber der Affe wirft seine Bananenschalen einfach aus dem Fenster! So geht das nicht weiter!

Kikaninchen, Anni und Christian bauen sich eine eigene Stadt aus Papier, samt Geräuschen. Dibedibedab!

Das Lied vom frechen Gemüse bringt Kikaninchen, Anni und Christian zum Lachen.

Kikaninchen und Christian besuchen in der Schnipselwelt die noch verschlafenen Mäusekinder. Mit etwas Hilfe sitzen sie jedoch schnell am Frühstückstisch.

Anni erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Melli. Melli ist eine Superheldin, die echte Superkräfte hat! Sie kann sogar ins Weltall fliegen!

Kikaninchen und Christian schnipseln eine Raupe, die großen Hunger hat. Und plötzlich kann die Raupe fliegen!

Kikaninchen, Anni und Christian fangen den Sommer und den Sonnenschein ein. Dibedibedab.

Wo ist Moppel?

Folge vom 08.04.2020

Diesmal wünscht sich Kikaninchen von Christian eine neue Geschichte mit der Bergmarie. Marie wohnt zusammen mit ihrer Familie und vielen Tieren ganz weit oben auf einem Berg, da, wo immer Schnee liegt. Während Maries Brüder den ganzen Tag Skifahren, spielt Marie am liebsten mit ihrer Katze Moppel. Als Moppel eines Tages verschwunden ist, macht sie sich auf die Suche und erlebt eine großartige Überraschung.

Video Link kopieren