Nach einer Bruchlandung im Dschungel trifft Kikaninchen eine Schlangenmama. Dibedibedab!

Kikaninchen und Christian düsen durch das Schnipselland und machen eine Bruchlandung. Zum Glück kann ein toller Trick sie retten.

Jeder Tag hat mindestens eine Wunderminute! Diesmal erleben Kikaninchen und Anni die Wunderminute im Wald bei einem Vogelkonzert.

Kikaninchen und Christian reisen auf dem Rücken einer Riesenschnecke. Dabei treffen sie eine Ameise, die Erdbeeren erntet.

Kikaninchen und Christian haben Lust zu schnipseln. Aus einem rosafarbenen Schnipsel wird schnell ein Schwein. Welche Farben können Schweine noch haben?

Ball mit Elefant und Affe, Bauernhof mit Hahn als Wecker.

Hexe Schnappelschnut ist ein wenig durcheinander - deshalb gehen ihre Zaubersprüche schief. Und so hext sie statt eines Hundes eine Kuh mit Tortenschuh!

Kikaninchen und Anni spielen Müllabfuhr im Schnipselland. Aber welches Tier wirft den Müll auf die Straße und nicht in die Tonne? Die Spurensuche beginnt.

Kikaninchen macht aus seinem Picknick-Teller ein Rad.

Kikaninchen und Christian rollen Heu zu den Schweinen. Dann haben es die Schweinebabys schön kuschelig.

Kikaninchen hilft nach dem Schleimunfall

Folge vom 02.07.2021

In Kikaninchens Welt wird ein blauer Blumentopf zum Blaulicht der Feuerwehr. Und sofort sind Kikaninchen und Christian singend unterwegs zum nächsten Einsatz: eine völlig überladene Schnecke hinterlässt eine lange Schleimspur auf der Fahrbahn, die alle ins Rutschen bringt! Mit vereinten Kräften versuchen die beiden Freunde die Straße zu reinigen.

Video Link kopieren