Kikaninchen und Christian reisen in die Unterwasserwelt. Sie helfen einem Hai, der Probleme mit seinen Zähnen hat.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von der Bergmarie. Marie hat Angst vorm Schlittenfahren. Hoffentlich ist sie mutig genug.

Das Krokodil ist nicht sehr nett zu seinen Freunden - aber das ist ihm egal. Doch dann wollen seine Freunde nicht zu seiner Geburtstagsfeier kommen.

Christian und Kikaninchen besuchen das Land des ewigen Schnees. Dort besuchen sie die Robben. Sie wollen gern Fußball spielen, aber haben keinen Ball.

Annis Oma hat einen Hühnerstall. Der ist so groß, dass man darin sogar Motorradfahren könnte. Ob die Oma es mal probiert? Hör dir das Lied an und sing mit!

Nach dem Schnipselregen hüpfen Marleen und Kikaninchen auf Riesenblumen. Hui, das macht Spaß!

Kikaninchen und Anni schnipseln eine Fliege. Die Fliege will nach Afrika. Sie fliegt aber nicht selbst nach Afrika, sondern mit dem Flugzeug.

Ein Schnipsel, viele Ideen. Und so basteln Kikaninchen und Anni aus bunten Papierschnipseln einen Fußball, der reichlich Chaos stiftet.

Der Affe spielt die Flöte, das Nilpferd spielt die Tröte - was für ein Ohrwurm, den Kikaninchen und Christian im Geräuschezoo singen. Dibedibedab!

Anni und Kikaninchen treffen als Piraten auf Schatzsuche auf der Osterinsel den Osterhasen. Dibedibedab!

Spatzen ziehen in die Trauerweide

Sendung vom 08.04.2022

Kikaninchen wünscht sich eine Geschichte mit einem Baum und vielen Tieren. Christian fällt gleich die Geschichte von der Trauerweide ein, die nicht mehr traurig sein wollte. Zum Glück lernt sie nette Spatzen kennen, die ihr Nest in der Weide bauen. Und schon ist sie nicht mehr traurig, sondern lebt glücklich mit ihren neuen Freunden zusammen.

Video Link kopieren