Schritt für Schritt-Anleitung zur Bastelvorlage von „KiKANiNCHEN“ ansehen

Kikaninchen und Christian rollen Heu zu den Schweinen. Dann haben es die Schweinebabys schön kuschelig.

Kikaninchen und Christian freuen sich über die bunte Schnipselwelt im Herbst. Ein freches, nüssewerfendes Eichhörnchen bringt Kikaninchen auf eine Idee.

Wenn Christians Nase läuft, dann beginnt er zu dichten! Diesmal erzählt er Heinz Erhardts "Nase". Viel Spaß.

Christians Ritter-Geschichte vom Ritter Rafunkel, der Angst im Dunkeln hat.

Jeder Tag hat mindestens eine Wunderminute! Heute ist die Wunderminute für Kikaninchen und Anni unter einem schattigen Baum im Wald.

Kikaninchen, Anni und Christian singen und tanzen den wilden Rumpelstilzchentwist! Mitmachen erwünscht!

Kikaninchen besucht den Maulwurf in seiner Höhle und baut ein Badezimmer. Dibedibedab.

Fantasie und Spielfreude machen es möglich: Susanna und Kikaninchen beschwören einen Flaschengeist. Dibedibedab!

Oje, der Hahn kann nicht mehr krähen. Aber Kikaninchen weiß, wie man ihm helfen kann.

Abschied von der Blaumeise

16.03.2021, 6:30 Uhr

Anni pfeift Kikaninchen eine schöne Melodie vor. Als Kikaninchen wissen möchte, woher Anni dieses Lied kennt, besuchen sie die Blaumeise in der Schnipselwelt. Leider kann ihnen der kleine Vogel nichts mehr vorsingen. Die beiden Freunde fragen sich, was denn mit der Seele des Vogels passiert und ob sie ganz in ihrer Nähe weiter lebt?

Video Link kopieren