Kikaninchen, Anni und Christian erfinden die Geschichte von einer Maus, die sich in verschiedene Gegenstände verwandelt. Dibedibedab!

Kikaninchen, Anni und Christian erfinden die Geschichte von einem Zebra, das gerne Erdbeeren isst, aber keine findet. Dibedibedab!

Anni erzählt Kikaninchen die Geschichte von Philippa und Anton, die ganz viel gemeinsam haben, aber eben doch einen entscheidenden Unterschied.

Das Krokodil, der Affe, der Elefant und die Giraffe spielen verstecken. Dabei entdecken sie das beste Versteck aller Zeiten.

Kikaninchen ist Lockführer einer Eisenbahn und springt mit der Eisenbahn sogar über ein Loch.

Kikaninchen und Christian reisen in die Unterwasserwelt und besuchen ein Konzert.

Christian und Kikaninchen besuchen das Land des ewigen Schnees. Dort besuchen sie die Robben. Sie wollen gern Fußball spielen, aber haben keinen Ball.

Soraya und Kikaninchen inmitten eines riesigen Adventskalenders - was ein Spaß!

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte vom Frosch, der der Bestimmer von allen Tieren am See ist, doch diesmal wird er überstimmt.

Im Schnipselland müssen Anni und Kikaninchen Abschied von der Blaumeise nehmen. Mit einer Flussfahrt schicken sie die Meise auf ihre letzte Reise.

Kikaninchen rettet die Schneckenhäuser

Folge vom 11.09.2020

In Kikaninchens Welt wird ein blauer Blumentopf zum Blaulicht der Feuerwehr. Und sofort sind Kikaninchen und Christian singend unterwegs zum nächsten Einsatz: ein Loch im Biberstaudamm verursacht Hochwasser und die Schnecken müssen sich auf die Dächer ihrer Häuser retten! Mit vereinten Kräften und dem Biber versuchen die beiden Freunde die Wassermassen einzudämmen.

Video Link kopieren