Kikaninchen und Christian beobachten eine Rehfamilie

Seitenüberschrift

Hai Anh und Kikaninchen erkunden in Zwergengröße eine Blumenwiese. Da ist alles riesengroß!

Kikaninchen und Anni schnipseln eine Fliege, die von einer Kuh verschluckt wird. Oh je, wie kommt sie da wieder raus?

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von den Bauernhoftieren. Doch der Hahn ist verschwunden. Vielleicht ist er ja bei den Pferden im Stall?

Kikaninchen und Christian besuchen Bruder Jakob und singen ein Lied, um ihn zu wecken.

Kikaninchen und Christian schnipseln einen Laster, der viele tierische Fahrgäste befördert. Ein Lastertaxi auf großer Fahrt!

Kikaninchen spielt mit seinem Ball. Als der in ein Loch fällt bittet er den Maulwurf um Hilfe.

Kikaninchen besucht den Maulwurf in seiner Höhle und macht Platz für die Mäusenachbarn. Dibedibedab!

Nora und Kikaninchen klettern hoch hinauf! Oben auf dem Berg beobachten sie einen Adlerdurchs Fernrohr. Dibedibedab!

In der Schnipselwelt verfolgen Kikaninchen und Anni auf der Ritterburg einen frechen Eierdieb! Die Spuren liefern eindeutige Hinweise auf den Täter.

Die fantastische Schnipselwelt macht es möglich und zeigt uns was so alles aus einer gelben Sichel werden kann. Dibedibedab!

Kikaninchen und Christian beobachten eine Rehfamilie

Folge vom 25.04.2019

Kikaninchen wünscht sich viele bunte Frühlingsblumen. Also nichts wie los in die Schnipselwelt, um sie dort mit Christian zu pflanzen. Dabei treffen die beiden auf eine Rehfamilie, die so niedlich ist, dass Kikaninchen das Rehkitz am liebsten streicheln würde. Das ist allerdings keine so gute Idee, findet Christian.

Video Link kopieren