Kikaninchen, Anni und Christian begrüßen jede Jahreszeit mit einem freudigen "Hallo!".

Kikaninchen und Christian reisen in die Unterwasserwelt. Sie helfen einem Hai der Probleme mit seinen Zähnen hat.

Kikaninchen springt durch Pfützen. Dibedibedab!

Kikaninchen hilft den Entenküken, sich mit dem Frosch zu vertragen. Gemeinsam geben alle ein quakiges Konzert.

Antoinette fährt als Kapitänin mit Kikaninchen auf einem Dampfer übers Meer. Ahoi und Dibedibedab.

Kikaninchen trifft am See eine Entenfamilie. Ein Entchen traut sich nicht ins Wasser, doch dank des Froschs klappt es doch.

Kikaninchen und Christian tauchen mit einem U-Boot ab. Warum sitzen auf dem Wal denn so viele Tiere?

Kikaninchen und Anni treffen in der Schnipselwelt auf ein entführtes Dinoei. Wo ist seine Mama? Die beiden Freunde machen sich schnell auf die Suche.

Kikaninchen und Christian schnipseln ein kleines, freches Monster. Und es weiß genau, wie es seinen Monsterfreund, das Gespenst, aufheitern kann!

Kikaninchen ist Tierarzt und behandelt Schnubi. Dibedibedab.

Wo hört eigentlich der Himmel auf?

Folge vom 27.07.2020

Kikaninchen wünscht sich von Christian eine Geschichte mit Elefant, Affe und Giraffe. Die drei Freunde sind urlaubsreif und fahren ans Meer. Sie schauen den Wolken am Himmel nach und fragen sich: Wo hört der Himmel eigentlich auf? Gibt es einen Zaun? Aber das Weltall ist ja unendlich – und so soll auch diese Geschichte sein.

Video Link kopieren