Geburtstag Feiern mit KiKA

Feiert eine "Super Wings"-Party!

Ihre Kleinen können gar nicht genug von den "Super Wings" bekommen und träumen davon, selbst einmal hoch in die Lüfte zu fliegen?! Wer nicht gleich eine Flugreise buchen will, kann die "Super Wings" auch auf anderem Wege nach Hause holen. Und zwar mit einer tollen "Super Wings"-Party!

Die drei Super Wings verabschieden sich. | Rechte: KiKA/FunnyFlux/QianQi/EBS/CJ E&M

Rezeptideen nach oben

Eine Flugreise nach Frankreich gefällig? Nehmen Sie das Geburtstagskind und die Geburtstagsgäste mit auf eine Gedankenreise in andere Länder. Wie schmeckt das Essen in Amerika, China oder Frankreich? Gibt es dort Pfannenkuchen oder eine Torte zum Geburtstag? Warum nicht beides. Ganz einfach und super lecker zum Selbermachen. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Backen Sie die Pfannkuchen vor und lassen Sie die Kinder danach ihre eigene Pfannenkuchentorte selbst gestalten.

Bastel- und Spieletipps nach oben

Natürlich dürfen bei einer "Super Wings"-Party die passenden Spiele nicht fehlen. Wie wäre es denn mit dem Basteln eines coolen Papierfliegers und ein darauffolgendes „Wettfliegen“? Mit unserer Anleitung gelingt es ganz bestimmt. Lassen Sie die Kinder ihren eigenen Superflieger basteln und ihre Meisterwerke dann um die Wette fliegen. Wer wird wohl am weitesten kommen? Die Papierflieger können davor noch super dekoriert werden.
Wenn die Kinder Lust auf ein weiteres Spiel haben, kann ganz schnell das "Super Wings"-Kartenspiel nachgebastelt werden, inklusive Kartentrick.

"Super Wings" hat viele tolle Charaktere, mit denen sich Kinder identifizieren können. Die Geburtstagsgäste können sich ihren Lieblings-Charakter aussuchen und diese in Rollenspielen verkörpern. So kann Dizzy, die ein Rettungshubschrauber ist, den anderen Kindern helfen sobald diese Probleme haben. Oder wie Jerome, das Stuntflugzeug, tolle Kunststücke machen, während alle auf geheimer Mission durch das Wohnzimmer unterwegs sind.

Weltreise mit Jett

Wow! Die Super Wings kommen ja ganz schön rum. Aber warum keine Weltreise zu Hause machen? Jedes Land, das die Superwings bereisen, hat seine eigenen kreativen Traditionen. Wer einen kleinen Globus oder eine Weltkarte zu Hause hat, kann die Kinder selbst entscheiden lassen, welchen Kontinent sie bereisen wollen. Und dann geht der Spaß erst richtig los! Wie wäre es zum Beispiel mit einer brasilianischen Federmaske? Diese trägt man in Braslilien beispielsweise zum Karneval. Oder machen Sie mit den Kindern Musik mit einer eigenen afrikanischen Conga-Trommel? Oder alle basteln zusammen eine Piñata. Diese sind besonders in Mexiko und Mittelamerika auf Kindergeburtstagen verbreitet. Die Piñata ist mit Süßigkeiten gefüllt und Kinder versuchen, diese mithilfe eines Stocks, aufzuschlagen. Kleiner Tipp: die Kontinente können auch mit den selbstgemachten Papierfliegenr bereist werden. Gemeinsam mit den Kindern können Sie die Kontinente Asien, Europa, Australien, Afrika, Süd- und Nordamerika entdecken. Damit Sie gut für jede Art von Spielen ausgestattet sind, haben wir Ihnen einige "Super Wings"-Quizfragen formuliert. So steht der Party nichts mehr im Weg.

Spieltipp: "Super Wings"-Quiz

1. Was liebt Jett besonders gerne?
2. Wie viele Super Wings gibt es?
3. Welche Farbe hat das Stuntflugzeug Jerome?
4. Was hat das Propellerflugzeug Donnie immer dabei?
5. Was für ein Flugzeug ist Dizzy?
6. Wie heißt der Fluglotse?
7. Was wünscht sich Roy der Gepäckwagen am meisten?
8. Wie viele Kontinente hat unsere Erde?
9. Was sind Jett und seine Freunde?
10. Welche zwei Kontinente werden als Doppelkontinente beezeichnet?

1. Er liebt es, Kindern auf der ganzen Welt Pakete auszuliefern.
2. Vier.
3. Blau.
4. Das perfekte Werkzeug.
5. Rettungshubschrauber.
6. Roger.
7. Das er fliegen kann.
8. Sieben (Asien, Afrika, Nordamerika, Südamerika, Antarktis, Europa und Australien).
9. Flugzeuge.
10. Süd - und Nordamerika.

Deko-Ideen nach oben

Luftballon-Quiz - Mehr als Dekoration

Wer hoch in die Luft will, braucht auf jeden Fall eines: Luftballons! Verbinden Sie die Luftballondekoration mit einem Spiel! An die Unterseite der Ballons wird eine kleine Schnur mit einem Zettel, auf dem eine knifflige Super Wings Frage steht, gebunden. Wer richtig rät, erhält eine Belohnung. Passenden Quizfragen finden Sie bei den Spielideen.

Selbstgemachte Wolken-Tischdeckchen

Bitte nicht kleckern! Auf Kindergeburtstagen kann es oft ganz schön wild zugehen, Kleckerei und Flecken bleiben da nicht aus. Unser Tipp: Schneiden Sie aus einer weißen Papiertischdecke wolkenförmige Platzdeckchen aus, das verhindert größere Unfälle auf der Tischdecke und sieht auch noch toll aus!

Weitere Mottoparties