Singa erschreckt sich vor einer Spinne. Hast du Angst vor Spinnen?

Singa hat eine Gitarre dabei und versucht ein Lied zu spielen. Dabei muss sie sich auf die genaue Position ihrer Hände konzentrieren.

Es ist zwar nicht Herbst, aber Juri hat Lust, einen Drachen steigen zu lassen. Denn wenn genug Wind ist, dann geht das geht auch im Frühling ganz wundebar.

Eine Wärmflasche oder ein Kirschkernkissen sind super, um sich aufzuwärmen. Das findet auch Juri und macht es sich im Baumhaus gemütlich.

Fidi wollte mit ihrem Bruder Fritzi und dem Eichhörnchenmädchen Familie spielen. Fritzi war aber ein Stinkebruder und hat nur gestänkert. Am Ende hat Fidi mit dem Eichhörnchen-Mädchen alleine gespielt. Zusammen mit Singa überlegt Fidi, warum es manchmal so nervig ist, Geschwister zu haben. Keine Geschwister zu haben, hat nämlich auch ganz schöne viele Vorteile, aber ohne Geschwister kann Fidi sich das irgendwie auch nicht vorstellen.

Singa redet mit sich selbst, um sich Dinge besser zu merken. Hast du auch schon mal mit dir selbst geredet?

Juri hat Honigbienen beobachtet und einen Imker gefragt, wie die Bienen in den Frühling starten. Hast du auch schon eine Biene gesehen?

Matondo erzählt von seinem Spaziergang - überall Lichter und schöne Düfte. Gehst du auch gerne im Advent spazieren?

Fidi fragt Singa was eine "Wettervorhersage" sein soll. Singa verspricht es ihr zu erklären.

Juri verrät Tipps, wie man im heißen Sommer nicht vergisst, ausreichend zu trinken. Hast du auch ein paar gute Tipps?

183. Mini-Dusche

Folge vom 02.07.2021

Singa hat sich eine Mini-Dusche für unterwegs zusammengestellt. In der heißen Sommerzeit kann sie sich damit zwischendurch erfrischen. Genial!

Video Link kopieren