Überall grünt und sprießt es. Juri schnappt sich seine Fingerfarben und malt seine Blumentöpfe an.

Ein Garten in der Stadt? Geht das überhaupt? Aber na klar, Juri erzählt von seinem ganz besonderen Garten.

Juri gestaltet ein Sternenbild mit seiner alten Zahnbürste. Er und Fidi singen dazu das Lied "Weißt du, wieviel Sternlein stehen". Singst du mit?

Fidi spielt Zahnärztin und untersucht Singas Zähne. Dabei kommt sie auf eine fiditionelle Idee: Zahnpasta mit Mottengeschmack. Würdest du die probieren?

Fidi besucht Juri im Baumhaus und sie reden darüber, dass Atem warm und kalt sein kann. Hättest du das gewusst?

Erkennst du, was Juri mit ins Baumhaus gebracht hat? Das ist eine Bienenwabe, die Juri beim Honigkauf von einer Imkerin geschenkt bekommen hat.

Hast du eine Idee, wieso Juri so ein altmodisches weißes Nachthemd trägt? Pass gut auf, er erklärt es dir.

Woher kommt eigentlich das Sprichwort: Hier sieht es aus wie Kraut und Rüben? Hast du eine Idee?

Juri und Fidi überlegen was sie aus den von Juri gesammelten Kastanien basteln könnten. Hast du eine Idee?

331. Ballspiel drinnen

Sendung vom 27.11.2021

Wenn es draußen regnet und stürmt, dann macht Fußballspielen nicht so viel Spaß. Aber das muss nicht gleich Langeweile bedeuten. Matondo kennt ein tolles Spiel mit einem Ball fürs Wohnzimmer.

Video Link kopieren