Das kleine Mädchen war im Kino und denkt über den Film nach.

Tim macht den Checker Tobi Check.

Timster Reporter Yaron war für uns bei der Stiftung Warentest. Dort fragt er nach, warum die meisten Handyspiele beim Test durchgefallen sind.

Timster Buchtesterin Emily stellt das Buch "Der zauberhafte Eisladen - Einmal Magie mit Schokosoße" vor.

Timster Buchtesterin Julia stellt das Buch "Der Club der roten Schuhe - Freundinnen 4ever!" von Ana Punset vor.

Tschüss YouTube? Tim erklärt, was hinter der ganzen Aufregung steckt.

Tim zockt Aufbauspiele am Computer und am Smartphone. Was ist cool, was nervt?

Tim schaut sich auf der Maker Faire in Hannover um. Dort trifft er auf junge Programmiertalente wie Jule, Michel und Malte.

Tim ist auf der Leipziger Buchmesse. Dort trifft er Buchbloggern Mirai. Sie hat letztes Jahr über 130 Bücher gelesen und bewertet. Für uns interviewt Mirai Starautorin Kirsten Boie.

Robin fragt sich, ob wir spielsüchtig sind, nur weil wir ein Spiel gern zocken.

221. Serien und Streamingdienste

Folge vom 09.02.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Was haben "Die Pfefferkörner", "Emmas Chatroom" oder "Schloss Einstein" gemeinsam? Sie alle sind beliebte Serien bei KiKA. Wer erfindet die Geschichten und Figuren für solche Serien und welche Tricks gibt es, sie besonders spannend zu erzählen? Und was haben Netflix, Amazon Prime oder Joyn gemeinsam? Sie alle sind Streamingdienste, die versuchen, mit spannenden Serien Zuschauer zu gewinnen.

Video Link kopieren