208. Spiel-Spaß mit Timster

Seitenüberschrift

Komponist Tilman erklärt, wie die Musik ins Computerspiel kommt und Dirigent Bernd lässt uns in eine Probe des Brandenburgischen Staatsorchesters hinein schnuppern.

Timster Buchtesterin Emily stellt das Buch "Petronella Apfelmus - Schnattergans und Hexenhaus" vor.

Wie erweckt man eine echte Stadt in einem Trickfilm zum Leben? Andre Martini hat das mit Leipzig geschafft. Worauf er geachtet hat, erklärt er dir im Video.

Timster Buchtester Alexander stellt das Buch "Theo und das Geheimnis des schwarzen Raben" vor.

Ella stellt das Buch "Julie Jewels - Perlenschein und Wahrheitszauber" vor.

Tim zeigt dir mit vollem Einsatz, was ROFL bedeutet.

Das kleine Mädchen bekommt Besuch von Weihnachtsgeistern.

Die Freundinnen Clara und Carla testen das Spiel "ARise". Wie sie es finden, siehst du im Video.

208. Spiele-Spaß bei Timster

Folge vom 27.10.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Bei Timster dreht sich alles ums Spielen! Erst ganz analog, denn Tim besucht die weltweit größte Messe für Gesellschaftsspiele in Essen. Hier wird gewürfelt und gezockt was das Zeug hält. Doch auch digital ist einiges los. Der Tommi für die beste Kindersoftware wird auf der Frankfurter Buchmesse vergeben. Die Timster-Spieletester prüfen für euch, was die Gewinner so drauf haben.

Video Link kopieren