Medienmagazin für Grundschüler

Timster

Timster hilft Medieneinsteigern, sich in der Medienwelt zu orientieren und bietet Raum zum Ausprobieren. Finden Sie Tipps für den Umgang mit neuen Medien und Erklärvideos rund um die Themen Internet und Technik.

Tim im Studio | Rechte: KiKA/Carlo Bansini

Themen nach oben

Timster weckt die Neugier der Zuschauer, nimmt sie an die Hand und möchte ihnen einen bewussten Umgang mit Medien näherbringen. Kinder lernen die Welt der Smartphones, Tablets, Spielekonsolen, technischen Neuerfindungen, aber auch die Welt der Bücher, Filme und des Internets kennen.

Lernen lernen

Zum Recherchieren, Präsentieren, Üben und auch zum Lernen für den nächsten Test - Medien dienen nicht nur zur Unterhaltung, sondern werden auch immer mehr hilfreicher Bestandteil im Schulalltag.

Das Format zusammengefasst nach oben

Genre multithematisches Magazin
Sendeplatz samstags um 17:00 Uhr; Wiederholung: sonntags um 8:35 Uhr
Sendelänge 15 Minuten
Zielgruppe lesefähige Medieneinsteiger (Grundschüler 6-11 Jahre)
Ort Medienwerkstatt
Inhalte aktuelle Themen, Bücher und Prominente, Kino und Film, Comedy, Gaming, Tutorials, Experimente
Ko-Produktion Federführung: Der Kinderkanal von ARD und ZDF; weitere beteiligte Sendeanstalten: rbb, NDR und SWR