Das Medienmagazin

Team Timster

Soraya Jamal und Tim Gailus erklären aktuelle Medientrends und machen Lust auf Entdecken, Ausprobieren und Mitgestalten. Die Themen sind vielfältig: von Sozialen Medien über Smartphones, Apps und Gaming bis hin zu aktuellen Kinofilmen und Buchtipps.

Kinder lernen bei "Team Timster" die Welt der Smartphones, Tablets, Sozialen Netzwerke, Spielekonsolen, technischen Neuerfindungen, aber auch die Welt der Bücher, Filme und des Internets kennen. Soraya Jamal und Tim Gailus moderieren im wöchentlichen Wechsel immer sonntags um 20:00 Uhr bei KiKA und jederzeit auf kika.de und im KiKA-Player.


Das Medienmagazin möchte aus den Zuschauerinnen und Zuschauern echte Medienprofis machen. "Team Timster" weckt die Neugier von Kindern, möchte sie begleiten und kompetent machen: für einen bewussten und gesunden Umgang mit Medien.

Die verantwortliche Redakteurin für „Team Timster“ bei KiKA. | Rechte: KiKA/Carlo Bansini
Steffi Warnatzsch-Abra Die verantwortliche Redakteurin für „Team Timster“ bei KiKA.

„Wir haben uns beim neuen Konzept dem Thema Medienwissen ganzheitlich genähert und alle gewonnenen Erfahrungen aus ‚Timster‘ eingearbeitet – spielerisch, partizipativ, experimentell und informativ."

Steffi Warnatzsch-Abra, verantwortliche Redakteurin für „Team Timster"

Medienkompetenz vermitteln nach oben

Auf kika.de und im KiKA-Player ist die neue Folge "Team Timster" stets 24 Stunden vorher online.

Kinder wachsen heute mit einem sehr breiten Medienrepertoire auf und digitale Medien sind zum ständigen Begleiter im Alltag von Familien geworden. In praktisch allen Familien sind Fernseher, Internetzugang, Computer, Tablet, Handy oder Smartphone vorhanden. Die permanente Verfügbarkeit, die stetig neuen Angebote und Plattformen stellen Kinder und Eltern vor eine große Herausforderung und der Bedarf an Medienkompetenzvermittlung steigt. Medienanbieter sind dabei ebenso in der Verantwortung wie Eltern, Schule und Gesellschaft, um Kindern und Jugendlichen Schlüsselkompetenzen zu vermitteln. Altersgerechte Angebote, Informationen und Begleitung bei der Mediennutzung sind dabei essentiell.

KiKA schafft Lern- und Übungsfelder und begleitet Kinder aktiv dabei, in einer von Medien durchdrungenen Welt, nötige Schlüsselkompetenzen zu erwerben. Sowohl die Programminhalte von KiKA als auch die interaktiven Digitalangebote geben Kindern den sicheren Experimentierraum zum Ausprobieren und Entdecken. "Team-Timster" will aber auch Eltern, die ihre Kinder bei der Mediennutzung begleiten möchten, Orientierung und Sicherheit geben.

Dr. Astrid Plenk | Rechte: KiKA/Carlo Bansini
Dr. Astrid Plenk

„Die digitale Welt mit Spaß entdecken, Medien kreativ nutzen, aber dabei auch deren Wirkung kritisch bewerten. Sich souverän und sicher in der Medienwelt bewegen zu können, ist eine Schlüsselkompetenz. Dafür braucht es Kenntnisse über Medien und Wirkungsweisen, kreatives Ausprobieren und Experimentieren sowie Austausch mit Fachleuten. ‚Team Timster‘ bietet das alles plattformspezifisch für Kinder und auch Erwachsene."

Dr. Astrid Plenk, KiKA-Programmgeschäftsführerin

„Team Timster“ ist das einzige Format für Kinder im deutschen Fernsehen, das Medien und Medienbildung zum Thema hat. Das Medienmagazin spricht Kinder auf Augenhöhe an und hilft, die Mechanismen der Medienwelt besser zu durchschauen. „Team Timster“ sensibilisiert für einen reflektierten Umgang mit Medien und ermutigt, die digitale Welt ganz selbstbewusst zu erleben und mitzugestalten.

Ein Medienmagazin für alle nach oben

Tim Gailus | Rechte: KiKA/Carlo Bansini
Tim Gailus

Wir wollen Kinder einbeziehen und ihnen Mut machen, ihre eigenen Ideen medial umzusetzen und Medien als Werkzeug zu begreifen. Mit einem Blick hinter die Kulissen entzaubern wir die Medienwelt ein Stück weit, machen sie damit aber begreifbar.“

Tim Gailus, Moderator bei "Team Timster"

Egal ob online oder offline – Medientrends, die Mädchen und Jungen gleichermaßen interessieren, werden jede Woche bei „Team Timster“ präsentiert: Angesagte Games für PC, Spielekonsole oder Smartphone und neue Apps werden kritisch getestet. Kinder stellen besonders spannende oder lustige Bücher vor und empfehlen neue Filme und Serien. Die aufregende Welt der Sozialen Medien steht in einer eigenen neuen Rubrik im Fokus und coole Experimente animieren zum Ausprobieren. Außerdem geben Soraya und Tim jede Woche einen brandaktuellen Medientipp und Medienexperten wie Robin Blase beantworten Fragen, die Kinder an "Team Timster" senden und damit interaktiv ein Teil des Teams werden können. Hund Jimmy ist weiterhin mit dabei und „Das kleine Mädchen“, ein von Martin Reinl gespieltes Monster, ist weiterhin fester Bestandteil jeder Sendung und nimmt komödiantisch in ihrer neuen „Late Night Show“ Bezug auf die neuesten Tipps und Trends der Medienwelt.

Team Timster

  • ... regt Kinder dazu an, Medien aktiv zu nutzen.
  • ... fördert einen reflektierten, bewussten Umgang mit Medien.
  • ... sensibilisiert für die Risiken im Umgang mit Medien.
  • ... macht Medien und Medienproduktionen transparent.
  • ... lässt Kinder und Eltern gemeinsam neue Medien-Trends entdecken und verstehen.
  • ... macht Kinder medienkompetent.

Team Timster – Medienwissen für Eltern nach oben

Jeden Monat spricht die „Team Timster“-Redaktion mit Expert*innen und gibt Tipps für die Medienerziehung und Sicherheit im digitalen Raum. Es geht um Themen, die in den meisten Familien für Diskussionen sorgen: Gaming, Social Media und Medienzeit. „Team Timster – Medienwissen für Eltern“ werden wir hier zum Abruf und zum Download anbieten.

Medienkompetenz stärken
Familien brauchen medienkompetente Eltern. Welche Apps und Spiele nutzt mein Kind und wie funktionieren sie? Auf welchen Social Media Plattformen ist mein Kind unterwegs und welche Inhalte teilt es dort mit der Community? Was trendet gerade und was gibt es Neues in der Medienwelt? Um ihrem Medienerziehungsauftrag nachzukommen, müssen sich Eltern in der Medienwelt ihrer Kinder auskennen. Mit "Team Timster – Medienwissen für Eltern" möchte KiKA Eltern bei der Medienerziehung ihrer Kinder unterstützen.

Die verantwortliche Redakteurin für „Team Timster“ bei KiKA. | Rechte: KiKA/Carlo Bansini
Steffi Warnatzsch-Abra Die verantwortliche Redakteurin für „Team Timster“ bei KiKA.

"Team Timster – Medienwissen für Eltern“ richtet sich an Eltern. Kinder im Grundschulalter sind inzwischen sehr aktiv was Mediennutzung betrifft. Wir möchten Eltern Wissen an die Hand geben und darin ermutigen, ihre Kinder aktiv bei deren Mediennutzung zu begleiten. Wir möchten Eltern dabei unterstützen, mit ihren Kindern auf Augenhöhe zum Beispiel über ihre Spiele, Serien oder Apps zu diskutieren."

Steffi Warnatzsch-Abra, verantwortliche Redakteurin für "Team Timster"

Folge 1: Faszination TikTok | Gast: Robin Blase

Mit dem Social Media Experten Robin Blase aus dem "Team Timster" spricht Redakteurin Inka Kiwit über TikTok, das kreative Potential und den sicheren Umgang mit der App. Warum verliert man sich so leicht auf TikTok? Was sollte man tun, was lieber lassen und über welche Regeln sollten Sie mit Ihrem Kind sprechen? Antworten darauf gibt es in der ersten Folge "Team Timster – Medienwissen für Eltern", zum Abruf und Download hier auf den Erwachsenenseiten.

Robin Blase | Rechte: Robin Blase

Zur Person

Robin Blase

Robin Blase ist seit 15 Jahren YouTuber und hat als Teenager angefangen, eigene Videos zu produzieren. Inzwischen ist er erfolgreicher Geschäftsführer seiner Produktionsfirma „Richtig cool“, hat einen eigenen YouTube Kanal „RobBubble" und veröffentlicht auf TikTok, Instagram, Twitter informativen und unterhaltsamen Webvideo Content. In seinem Podcast „Lästerschwestern“ diskutiert er mit der Journalistin Lisa Ludwig über Social Media, Influencer und was das Netz so bewegt.

Soraya Jamal nach oben

"Team Timster"-Moderatorin Soraya | Rechte: KiKA/Carlo Bansini
"Team Timster"-Moderatorin Soraya

„Heutzutage nehmen Medien im Alltag von Kindern eine selbstverständliche und bedeutende Rolle ein – Medien sind allgegenwärtig. Darum ist Medienbildung so wichtig! Leider gibt es in der Schule keine Unterrichtsfächer wie ‚Apps und Soziale Medien‘, aber bei uns gibt es umfassende Informationen dazu.“

Soraya Jamal, Moderatorin bei „Team Timster"

Soraya Jamal ist die neue Moderatorin an der Seite von Tim Gailus. Sie studierte Journalistik in Bremen und ist seitdem Redakteurin und Moderatorin bei Bremen NEXT. Im Podcast „Chai Society“ spricht sie unter anderem über Familie, Religion und Rassismus. Im Interview mit KiKA erzählt sie: "Ich habe mir selbst immer gesagt, wenn ich irgendwann mal Fernsehen machen sollte, dann entweder als Reporterin aus irgendeinem Krisengebiet oder beim Kinderfernsehen. Das Zweite hat geklappt!"

Wenn es die Coronamaßnahmen irgendwann wieder zulassen, möchte sie zusammen mit Tim in Schulklassen gehen, um mit den Kindern ins Gespräch zu kommen und ihre Fragen mit in die Sendung zu nehmen. Bis das wieder geht, werden sie kreative Wege finden, um mit der Zielgruppe in den Austausch zu treten. Wer Soraya besser kennenlernen möchte, sollte sich das Making of zur neuen Sendung nicht entgehen lassen, denn dort kann man Soraya und Tim beim Dreh für den neuen Trailer und Opener über die Schulter gucken. Und auch in der Timsterbude hat sich auch einiges verändert.

Steckbrief

Name Soraya Jamal
Alter 23 Jahre
Beruf Journalistin , Radiosprecherin, Podcast-Moderatorin, Redakteurin, Fernsehmoderatorin
Hobby
  • Kochen + Backen! Meine Küche ist mein Labor: Ich experimentiere rum und probiere gerne Neues.
 
  • Gesellschaftsspiele spielen. Ich bin sogar eine gute Verliererin! Aber ich flippe komplett aus, wenn jemand schummelt. 
Medientipp(s) Ganz klar das Spiel „Game Off!“. Es geht um Challenges. Und es ist für jeden was dabei: Peinliche Mutproben, Wissensfragen, sportliches Können und Kreativität! Macht superviel Spaß.
  Und die Buchreihe „Disney Villains“: Da erfahrt ihr Hintergründe über die „Bösewichte“ der Disney-Klassiker! Wie zum Beispiel über Ursula aus „Arielle die Meerjungfrau“. Oder über das Biest aus „Die Schöne und das Biest“.
Expertin für (Analoge) Spiele! Ich lese freiwillig lange Anleitung durch, wenn sich das Spiel lohnt.
Ansonsten: Bücher und Hörbücher

Team Timster im Überblick nach oben

Genre: Medienmagazin – multithematisch, partizipativ, plattformübergreifend
Inhalte:  von A wie App bis Z wie Zeitung: Bücher, Comics, Fernsehen, Kino, Games, Technik,  Internet, Apps, Soziale Medien
Moderation: Soraya Jamal und Tim Gailus
Sendeplatz: sonntags 20:00 Uhr; sonntags 8:35 Uhr (Wiederholung der Vorwoche)
Sendelänge: 15 Minuten
Plattformen: kika.de, KiKA-Player, Podcast für Eltern, YouTube
Zielgruppe: für alle ab 9 Jahre, Eltern und Pädagog*innen, medieninteressierte Erwachsene
Barrierefreiheit: Untertitel
Redaktion: Steffi Warnatzsch-Abra (KiKA, federführend), Valentina Grazzi (rbb), Ulrike Ziesemer (NDR)

Stand: Wed Apr 14 10:59:29 CEST 2021 Uhr

Videos mit Robin Blase