1754. Emma, Anton und Henry fahren Schlitten

Seitenüberschrift

Miles bastelt einen bunten Fisch und Nikolai malt ein Ratebild. Im Museum stehen Stecktraktoren. Mach mit und male auch ein Frühlingsbild.

Antonia legt Bügelperlenbilder und Quinn und Bennet machen Pupsgeräusche. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckeichhörnchen!

Ida und Ida spielen mit Luftballons. ENE MENE BU - und dran bist du!

Leopold baut Vulkane, Kinder erforschen Fußspuren und im Museum klettern Steckkoalas. Mach doch auch mit und bastle ein freches Steckmonste

ENE MENE BU lädt dich zum Bauen und Entdecken ein. Schau dir im Video an, wie eine Bude im Wald entsteht.

Kinder singen das Lied von Max und Moritz, Nono macht Glasmusik, im Museum sind Stinktiere und Kinder tanzen. Mach mit und male auch ein Kindergartenbild!

Matilda pflanzt Blumen, Marit malt ein Bild und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Kinngesichter singen, Lily und Julia machen Bilder mit einer Salatschleuder und im Museum parken bunte Steckbusse. Mach mit und bastle eine Steckmaus!

Zwei Mädchen erstellen Druckbilder und ein Kinngesicht singt "Zum Geburtstag". Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und male einen Bauernhof!

Zwei Kinder machen Furzgeräusche und Julian ist Kranführer. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle ein Steckstinktier!

1754. Emma, Anton und Henry fahren Schlitten

Folge vom 17.02.2020

Emma, Anton und Henry baunen eine Rampe aus Schnee und fahren dann mit ihren Schlitten darüber. Danach malt Ruby ein Bild und lädt die Zuschauer ein zu erraten, was sie malt. Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren