Kikaninchen kommt nicht an die leckere Birne ran. Vielleicht hilft ja ein Seil? Dibedibedab.

Alleine zu sein, ist echt doof. Das findet auch der Riese in Christians Geschichte für Kikaninchen. Doch wenn man Freunde hat, ist man nicht allein, oder?

Fantasie macht es möglich: Sterntaler Viviane erlebt mit Kikaninchen einen märchenhaften Sternenregen im Wald.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Tröpfchen, dem Regentropfen. Er erlebt auf seinen Reisen spannende Sachen, zum Beispiel als Hagelkorn.

Sieh dir das Video an und erfahre, die du ein lustiges Froschfangspiel bastelst! Du brauchst eine Papprolle, Wasserfarbe, Schere, Kleber, Faden, eine Perle und die ausgedruckte Vorlage.

Kikaninchen und Anni schnipseln einen Frosch, der keine Fliegen fangen kann. Warum nur? Braucht er vielleicht eine Brille?

Kikaninchen und Christian machen eine Reise mit dem U-Boot und treffen dabei viele tolle Tiere.

Jeder Tag hat mindestens eine Wunderminute! Diesmal erleben Kikaninchen und Anni die Wunderminute auf einem Berg.

Rätselzeit: Luna und Kikaninchen bauen eine Brücke aus ganz besonderen Steinen. Wer steuert den Bus über die Brücke? Dibedibedab!

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von den Mäusekinder Tick und Tack. Sie wollen das die Zeit schneller vergeht.

Übernachten auf der Schäfchenwolke

Folge vom 29.06.2021

Kikaninchen schiebt das große Geschichtenkissen zu Christian. Zeit für Fantasie. Zeit für eine der tollen Geschichten von Christian. Diesmal erzählt er eine neue Geschichte von der Wolke und dem Schaf. Die beiden Freunde spielen den ganzen Tag miteinander und das kleine Schaf darf sogar auf der Wolke übernachten - im Schäfchenschlafanzug.

Video Link kopieren