Luca und Kikaninchen jodeln in den Alpen mit der Bergmarie. Holadihi! Dibedibedab!

Anni und Kikaninchen schnipseln ein kleines Chamäelon, das sich beim Tortenessen total bekleckert. Igitt, wie es jetzt aussieht!

Kikaninchen und Christian wollen Frühlingsblumen pflanzen. Dabei treffen sie auf eine Igelfamilie und ihr süßes Baby.

Beim Spielen mit einem Wal macht Kikaninchen eine Brücke kaputt. Glücklicherweise ist die Schneekönigin in der Nähe und kann mit ihrem Eiszauber helfen.

Der Tag ist vorbei. Kikaninchen, Anni und Christian kuscheln sich aneinander und träumen von einem fliegenden Elefanten, Tigern und Einhörnern.

Eine Hängebrücke in den Bergen kann ganz schön wacklig sein. Aber Ian und Kikaninchen sind mutig und hüpfen um die Wette.

Anni erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Melli. Melli ist eine Superheldin, die echte Superkräfte hat! Sie kann sogar ins Weltall fliegen!

Auf Kikaninchens selbstgebautem Bauernhof ist viel los: Das Schwein zwitschert, der Zaun grunzt und der Vogel klopft. Oje, da stimmt doch was nicht!

Anni erzählt Kikaninchen vom kleinen verträumten Elefanten Nadu. Nadu sucht neue Freunde und trifft dabei auf einen Affen. Mal sehen ob sie Freunde werden.

Kikaninchen bringt ein Geschenk in den Wald und wartet dort heimlich auf einen Waldbewohner, der es auspackt.

Eine farbenfrohe Raupe

Sendung vom 06.05.2021

Ein Schnipsel, viele Ideen. Und so basteln Kikaninchen und Christian aus bunten Papierschnipseln eine Raupe, die ganz nach Laune ihre Farben wechseln kann.

Video Link kopieren