Im Schnipselland müssen Anni und Kikaninchen Abschied von der Blaumeise nehmen. Mit einer Flussfahrt schicken sie die Meise auf ihre letzte Reise.

Kikaninchen und Christian schnipseln ein kleines, freches Monster. Aber richtiges Erschrecken will gelernt sein!

Philippa schläft zum ersten Mal bei ihren Großeltern. Vor lauter Aufregung kann sie nicht schlafen. Und warum stehen Opas Zähne eigentlich auf dem Tisch?

Nora und Kikaninchen sind im Schlaraffenland unterwegs. Lecker! Dibedibedab.

Kikaninchen und Christian freuen sich über die bunte Schnipselwelt im Herbst. Ein freches, Nüsse werfendes Eichhörnchen bringt Kikaninchen auf eine Idee.

Das Krokodil, der Affe, der Elefant und die Giraffe spielen Verstecken. Mit dem kleinen Papagei macht das sogar noch mehr Spaß!

Kikaninchen und Christian besuchen Bruder Jacob in England und singen ein Lied, um ihn zu wecken.

Kikaninchen, Anni und Christian schnipseln sich einen Wald. Dafür brauchen sie Waldgeräusche, Waldgerüche, Waldtiere - und einen Picknickkorb!

Auf Kikaninchens selbstgebautem Bauernhof ist viel los: Das Schwein zwitschert, der Zaun grunzt und der Vogel klopft. Oje, da stimmt doch was nicht!

Kikaninchen trifft am See eine Entenfamilie. Ein Entchen traut sich nicht ins Wasser. Doch dank des Froschs klappt es am Ende.

Das Möhrenschwert

Folge vom 27.04.2022

Auf das Geschichtenkissen gekuschelt, wünscht sich Kikaninchen von Anni eine Geschichte mit einem orangefarbenen Schnipsel. Der Schnipsel sieht aus wie ein Schwert, Rudis Möhrenschwert. Ob so ein Möhrenschwert auch für den Kampf gegen gemeine Drachen gemacht ist? Möhrenritter Rudi versucht jedenfalls Prinzessin Isabella zu retten.

Video Link kopieren