Oje, der Hahn kann nicht mehr krähen. Aber Kikaninchen weiß, wie man ihm helfen kann.

"Zwei kleine Wölfe geh’n des Nachts im Dunkeln. Man hört den einen zu dem andern munkeln." Worüber die Tiere wohl reden? Kikaninchen, Anni und Christian singen die Antwort.

Tatütata, eine Schleimspur auf der Straße bringt die Autos ins Rutschen. Die Feuerwehr hilft sofort.

Die Sonnenblume hat Durst. Kikaninchen und ein paar Freunde wollen ihr helfen. Der Elefant hat eine Idee, wie es klappen könnte.

Anni und Kikaninchen schnipseln ein kleines Chamäleon, das schwimmen gehen möchte. Doch das Krokodil versperrt ihm den Weg. Was nun, kleines Chamäleon?

Kikaninchen und Christian sind im Reich der verlorenen Sachen unterwegs. Ob auch Kikaninchens Elefantentröte bei dem Krakenkönig ist?

In der Schnipselwelt verfolgen Kikaninchen und Anni auf der Ritterburg einen frechen Eierdieb! Die Spuren liefern eindeutige Hinweise auf den Täter.

Kikaninchen beleejti az almát a kútba. Szerencsére Béka a segítségére siet.

Kikaninchen und Anni finden auf dem verrückten Bauernhof die Hühnereier im Schlamm! Da stimmt doch was nicht!

Tanz zum Lied "KiKANiNCHEN-Titellied"!

Willst du zur Musik von KiKANiNCHEN tanzen? Christian zeigt dir in dieser Anleitung alle Schritte und Bewegungen. Tanze los und hab Spaß dabei. Dibedibedab!

Video Link kopieren