Freust du dich auf den Frühling? Singa und Fidi können es kaum erwarten und planen ein Fest zum Frühlingsanfang.

Alle Feuer des Tgaes sind gelöscht. Feuerwehrmann Sam kann also beruhigt ins Bett gehen. Gute Nacht!

Singa und Fidi feiern den Frühlingsbeginn und Singa denkt sich ein Frühlingsgedicht aus.

Juri bastelt einen Hund, ganz ohne Schere und Kleber, nur durch Falten des Papiers. Diese Technik nennt man Origami. Hast du davon schon mal gehört?

Als Fidi ins Baumhaus kommt, ist sie total aus der Puste. Sie hat nämlich ein Wettrennen gegen den Hasen gemacht. Aber auch nur, weil der gesagt hat, dass andere Tiere „lahme Enten“ sind und Fidi ihm beweisen wollte, dass das nicht stimmt. Aber sie hat verloren. Und dann hat der Hase gesagt: „Ich bin stolz, ein Hase zu sein“. Fidi findet dass das ein komischer Stolz ist. Der Hase ist ja nun mal so auf die Welt gekommen. Aber was ist eigentlich „Stolz“?

Singa hat eine sonderbare Sache mit ins Baumhaus gebracht. Wozu das gut ist? Hast du eine Idee?

Weißt du, wie die Menschen in Australien Weihnachten feiern? Auf jeden Fall ganz anders als wir. Singa erzählt es dir.

Hast du schon mal Stockbrot am Lagerfeuer gemacht? Singa bereitet gerade den Teig fürs Stockbrot vor und gibt dir Tipps, wie es garantiert gelingt.

Hast du Lust dir ein eigenes Raketenlabyrinth zu basteln? Dann schau Singa gut zu und mach mit!

Juri bastelt sich einen Schnipselschneemann aus Papierschnipseln. Sieht der nicht toll aus?

MACH MiT! Herbstmobile

Bastle ein Mobile aus Naturmaterialien wie Kastanien und Eicheln. Auch Fidi darf nicht fehlen! Sie und weitere Motive findest du auf der Bastelvorlage.

Video Link kopieren