Jemand hat sich in Kikaninchens Kuchen gehockt. Sofort beginnt die Spurensuche.

Kikaninchen und Christian reisen mit einer Regenschirmrakete zum Mond. Dort singen sie ihm ein Lied vor, das den Mond ganz schläfrig macht.

"Ich bin der Mond und du bist die Sterne. Ich will damit sagen, ich habe dich gerne." Kikaninchen, Anni und Christian singen ein lustiges Liebeslied.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte über einen besonderen Pinguin. Der Pinguin kann mit etwas Hilfe vom Pottwal nämlich fliegen.

Auf Kikaninchens selbstgebautem Bauernhof ist viel los: Das Schwein zwitschert, der Zaun grunzt und der Vogel klopft. Oje, da stimmt doch was nicht!

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte vom Bären Bruno. Bruno besucht seinen Freund Carl, in dessen Affenfamilie immer was los ist!

In der Schnipselwelt unternehmen Malik und Kikaninchen eine aufregende Zugfahrt. Dibedibedab!

Nora und Kikaninchen fliegen gemeinsam über die Schnipselwelt. Was für eine Aussicht!

In der Schnipselwelt wollen Kikaninchen und Anni zum Schutz der Ritterburg die Zugbrücke hochziehen. Aber das ist leichter gesagt als getan!

Sport frei mit Affe, Elefant und Pia spielt Kikaninchen Fußball und Frisbee mit einem platten Volleyball. Dibedibedab!

Bei den Dschungeltieren

Sendung vom 17.02.2022

Keanu und Kikaninchen treffen im Dschungel viele Tiere. Keanu erklärt Kikaninchen, wie die Tiernamen in Gebärdensprache heißen. Dibedibedab!

Video Link kopieren