Fidis Oma ist zu Besuch und hat unendlich viel Ameisenkuchen mitgebracht und Fidis Bruder Fritzi hat unendlich viele Stücke Ameisenkuchen gegessen, so dass er fast geplatzt wäre. Aber was ist eigentlich Unendlichkeit? Hat nicht alles ein Ende? Das versuchen Fidi und Juri herauszufinden.

Singa liebt Konfetti, du auch? Du kannst es dir selbst herstellen, Singa zeigt dir, wie sie es gemacht hat.

Fidi hat richtig Hunger, weil sie heute keine Leckerschmeckerfliegen gefangen hat. Juri hat zum Glück noch etwas Studentenfutter. Das bekämpft das Nichts in Fidis Bauch. Aber kann das sein, dass Fidi „NICHTS“ im Bauch hat? Doch was ist „NICHTS“? Und gibt es das überhaupt? Ist nicht in jedem „NICHTS“ auch ein klitzekleines „ETWAS“?

Hast du auch Lieblingssachen im Herbst? Matondo mag am liebsten seine kuscheligen Kapuzenpullover.

Singa bastelt einen Puste-Fallschirm. Ob der tatsächlich fliegen kann? Was meinst du?

Wie ist die Schatzkiste in das Baumhaus gekommen? Singa erinnert sich an die spannende Geschichte im Dschungel. Hör ihr zu und beweg dich dabei. Mach mit!

Singa findet einen einzelnen Handschuh und bastelt daraus ein tolles Monster. Gefällt es dir? Dann bastel doch mit!

Freust du dich auch schon so sehr auf Ostern wie Juri? Der kann es kaum aushalten und sät deshalb schon mal Ostergras für sein Osternest.

Juri malt Klecksmonster. Hast du auch Lust? Dann mache es ihm nach!

Juri findet einen Ratekarton. Welches Wort wird gesucht? Rate mit!

Vogelfutter selbermachen

Einige Vögel fliegen im Winter nicht in den Süden. Damit sie genügend Futter finden, stellt Singa Vogelfutter aus Kernen, Samen, Nüssen und Kokosöl her.

Video Link kopieren