Kikaninchen und Christian kochen in der Schnipselwelt eine leckere Suppe. Jetzt fehlt nur noch ein passender Tischspruch.

Ein Außerirdischer hat Hunger. Kikaninchen, Anni und Christian pflanzen für ihn Bohnen.

Für Paula und Kikaninchen geht es im Riesenrad hoch hinaus. Hui, das macht Spaß!

Anni lockt und besingt die Sonne, damit sie doch endlich rauskommt und die Regenwolken vertreibt. Hoffentlich schafft sie es!

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von der traurigen Trauerweide. Als sie die Fuchsfamilie kennenlernt, ist die Traurigkeit schnell verflogen.

Kikaninchen und Jule haben Lust zu schnipseln. Aus einem rosafarbenen Schnipsel wird schnell ein Schwein. Welche Farben können Schweine denn noch haben?

Fantasie macht es möglich: Mohan und Kikaninchen galoppieren mit ihren Pferden über Stock und Stein. Hüh, Pferdchen, hüh!

Im Schnipselland müssen Anni und Kikaninchen Abschied von der Blaumeise nehmen. Doch ein Nest macht ihnen neue Hoffnung.

Das Krokodil ist nicht sehr nett zu seinen Freunden - aber das ist ihm egal. Doch dann wird es krank und keiner kommt zu Besuch.

Polizeieinsatz! Kikaninchen, Christian und Anni singen bei einer Fahrt im Polizeiauto.

Geschenke fürs Jesuskind

Folge vom 24.12.2020

Stella und Kikaninchen begegnen Maria, Josef und dem Jesuskind in der Krippe. Stella schenkt dem Jesuskind eine Decke. Auch die Heiligen Drei Könige bringen Geschenke.

Video Link kopieren