Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Philippa. Philippa mag Baden überhaupt nicht. Doch eine Idee hilft.

Kikaninchen und Bienchen spielen auf einer Wiese und riechen an vielen Blumen. Plötzlich steckt Bienchen im Spinnennetz fest und braucht Hilfe.

Warum schlafen denn alle auf dem Bauernhof noch? Der Hahn hat noch nicht gekräht. Kikaninchen findet schnell den Grund heraus.

Christian und Kikaninchen besuchen das Land des ewigen Schnees. Dort treffen sie ein Pinguinkind, das Angst vor dem Schwimmen hat.

Kikaninchen genießt den Sternenhimmel. Plötzlich sieht es doppelt. Da hüpft doch jemand am Himmel umher!

Kikaninchen kommt nicht an die leckere Birne ran. Vielleicht hilft ja ein Seil? Dibedibedab!

Kikaninchen und Anni schnipseln ein geheimnisvolles Ei, das blind durch die Gegend stolpert. Wer ist seine Mama? Und wo ist sie?

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von Alfred, dem Erfinder der Ball-Weitwerf-Maschine.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Tröpfchen, dem Regentropfen. Er erlebt auf seiner Reise ein spannendes Abenteuer als Schneeflocke.

Kikaninchen ist Lokführer einer Eisenbahn und ersetzt mit dem Zug sogar den Schulbus, der eine Panne hatte.

Das Weihnachtsgedicht

Sendung vom 21.12.2021

Solo für Christian! Christian möchte Anni ein selbstgeschriebenes Gedicht zu Weihnachten schenken. Aber Reimen ist gar nicht so einfach. Kikaninchen hilft fleißig mit!

Video Link kopieren