Im Miniaturwunderland verwandelt Jess Ben in eine kleine Figur, während der sein handwerkliches Geschick auf einer mittelalterliche Baustelle beweist.

Vor dem Laptop, oder Computer sitzen macht irgendwie hungrig. Kennst du das? Eine gute Alternative zu Süssigkeiten sind Apfelchips, so wie Celina sie macht.

Von Bergführerin Susanne lernen Jess und Ben in den Nordalpen, wie man den Weg durch Schnee und Eis findet und sich einen Unterschlupf baut.

Jaden ist der DJ am KiKA LIVE Sommer-Strand. Er hat immer den richtigen Song auf Lager, um gute Stimmung ans Set zu zaubern. Vor und hinter der Kamera.

Sanjana ist 13 Jahre alt und macht Kendo - eine japanische Kampfkunst mit Rüstung. Ben lässt sich zeigen, wie man richtig mit dem Bambusschwert umgeht.

Jess besucht die Georg-Büchner-Schule Stadtallendorf. Das ist nicht irgendeine Schule, sondern die aus dem Kinofilm "Herr Bachmann und seine Klasse".

Jess und Ben treffen in den Schweizer Alpen den Schneekünstler Simon Beck. Er stapft weltweit riesige Mandalas in den Schnee.

Schnick-Schnack-Schnuck, oder Schere-Stein-Papier. Das wird gespielt bei der Home-WM. Und das sind die Regeln der Wettkampfs.

Deutschland nimmt erstmals am Junior Eurovision Song Contest teil. Ben ist beim Casting dabei. Welches Talent vertritt Deutschland im November in Warschau?

Beim Hula Hoop-Training mit der zwölfjährigen Lara aus Dresden lässt Ben die Hüfte kreisen, denn Konzentration, Körperspannung und Hüftschwung sind gefragt.

KiKA LIVE Endlich-Freitag-Video: Einhorn-Kürbis

Halloween ist die Zeit des Gruselns und der Süßigkeiten. Ganz besonders süße Dekoration kannst du mit diesem Tutorial gestalten! Mehr auf kika-live.de

Video Link kopieren