Christian und Kikaninchen besuchen das Land des ewigen Schnees. Dort besuchen sie die Robben. Sie wollen gern Fußball spielen, aber haben keinen Ball.

Mieke und Kikaninchen retten bei ihrem Feuerwehreinsatz ein Vogelkind, dass aus dem Nest gefallen ist. Dibedibedab!

Oh nein, die Ampel ist kaputt! Kikaninchen, Anni und Christian helfen den Stadtbewohnern, sicher die andere Straßenseite zu erreichen.

Kikaninchen und Anni schnipseln ein geheimnisvolles Ei, das blind durch die Gegend stolpert. Wer ist seine Mama? Und wo ist sie?

Kikaninchen ist im Nachtwald unterwegs. Als die Taschenlampe von Kikaninchen ausgeht, sieht es auf einmal Monster.

Ein Schnipsel, viele Ideen. Und so basteln Kikaninchen und Christian aus bunten Papierschnipseln ein geflecktes Schwein.

Solo für Christian! Dieses Mal dichtet er für Anni zu Weihnachten ein Gedicht.

Im Schnipselland müssen Anni und Kikaninchen Abschied von der Blaumeise nehmen. Sie beerdigen das Vögelchen auf der Blumenwiese.

Kikaninchen und Christian genießen den Schnee und kümmern sich liebevoll um kleine Vögelchen und deren Futter.

Kikaninchen und Christian reisen ins Farbenland. Das Feuerwehrkrokodil und sein Feuerwehrauto sind farblos. Das müssen sie ändern.

Der Frosch braucht eine Brille

Folge vom 16.03.2022

Ein Schnipsel, viele Ideen. Und so basteln Kikaninchen und Anni aus bunten Papierschnipseln einen Frosch, der dringend eine Sehhilfe braucht.

Video Link kopieren