Kikaninchen und Christian besuchen die Hexe Schnappelschnut und erleben ein affiges Abenteuer!

Kikaninchen und Christian besuchen in der Schnipselwelt die noch verschlafenen Mäusekinder. Mit etwas Hilfe sitzen sie jedoch schnell am Frühstückstisch.

Welches Tier hat sein Haus immer dabei? Die Antwort verrät Anni mit einem Gedicht von Heinz Erhardt.

Philippa und Anton fragen sich: Wer bekommt die größere Portion Erdbeereis? Wie die Freunde das Problem lösen, erfährt Kikaninchen in Annis Geschichte.

Nach einer Bruchlandung im Dschungel trifft Kikaninchen einen freundlichen Affen.

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von der traurigen Trauerweide. Aber als die Spatzen bei ihr einziehen, ist die Traurigkeit schnell verflogen.

Kikaninchen und Christian suchen die rote Kuschelsocke. Sie finden sie bei Hexe Schnappelschnut, die sie für einen Zaubertrank braucht.

Kikaninchen und Anni schnipseln einen Frosch, der keine Fliegen fangen kann. Warum nur? Braucht er vielleicht eine Brille?

Fantasie macht es möglich: Nane und Kikaninchen rasen auf Rollschuhen den Berg hinab. Wer ist als Erster im Ziel?

Kikaninchen fährt mit dem Schlitten einen Berg hinunter. Als der Schlitten kaputt geht, macht es einfach ein paar Schlittschuhe daraus.

Das Chamäleon und der Fuchs

Folge vom 07.01.2020

Ein Schnipsel, viele Ideen. Und so basteln Kikaninchen und Anni aus bunten Papierschnipseln ein Chamäleon, das einen hungrigen Fuchs geschickt austrickst.

Video Link kopieren