Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von den Bauernhoftieren. Doch ein Tier fehlt. Wo ist denn der Hahn?

Kikaninchen und Christian reisen zu Hexe Schnappelschnut. Die verwandelt Christian in einen Pinguin.

Kikaninchen stören manchmal die langen Ohren. Und auch die Haie in der Schnipselwelt fragen sich, warum sie so sind, wie sie sind.

Kikaninchen und Christian besuchen in der Schnipselwelt die noch verschlafenen Mäusekinder. Mit etwas Hilfe beim Anziehen werden sie aber schnell wach.

Kikaninchen, Anni und Christian bauen sich ihr eigenes Weltall und besuchen den Galaktofisch auf dem roten Planeten.

Kikaninchen und Anni treffen auf dem verrückten Bauernhof einen Ente, die den Pflug zieht. Ob die Ente das schafft?

Anni erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem Schnipsel, der zu dem Fisch Freddy wird. Freddy und seine Freunde erleben ein Abenteuer unter Wasser.

Martha und Kikaninchen fahren mit dem Müllwagen durch die Schnipselwelt und holen den Müll ab. In manchen Tonnen versteckt sich auch eine Überraschung.

Christian erzählt Kikaninchen von einem verschnupften Elefanten, der seine Füße schön warm halten soll. Aber wo gibt es passende Hausschuhe für Elefanten?

Kikaninchen und Christian reisen ins Zauberland. Dort treffen sie auf einen Frosch, der nicht quaken kann.

Mit der Gießkannenlokomotive zu einem Nilpferd

Folge vom 15.09.2020

Mit Kikaninchen und Christian steckt jeder Tag voller Überraschungen. Diesmal sind die beiden besten Freunde in einer ganz besonderen Lokomotive unterwegs ins Zauberland. Dort begegnen sie nicht nur einem Schneemann auf einer blühenden Wiese. Sie befreien auch gemeinsam ein schlafendes Nilpferd von seinem lauten Schnarchen.

Video Link kopieren