Kikaninchen und Christian beobachten eine Rehfamilie

Seitenüberschrift

Kikaninchen und Christian tauchen mit einen U-Boot ab. Sie helfen einem Piraten-Tintenfisch seinen Schatz zu finden.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von der kleinen Maus und dem Löwen. Die Maus hat als einzige keine Angst vor dem Löwen und kann ihm helfen.

Im Wald leben viele Tiere. Ein paar davon treffen Greta und Kikaninchen auf ihrem Waldspaziergang.

Jemand hat in Kikaninchens Kuchen gepatscht. Sofort beginnt die Spurensuche.

Christian erzählt Kikaninchen von einer ganz besonderen Freundschaft zwischen Maus und Löwen. Die zwei Freunde feiern Geburtstag auf ihre ganz eigene Art.

Warum schlafen denn auf denn alle auf dem Bauernhof noch? Der Hahn hat noch nicht gekräht. Kikaninchen findet schnell heraus warum.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem Halbkreis. Halbrund sind auch die Scheren der kleinen Krabbe, mit denen sie prima basteln kann.

Kikaninchen und Christian fahren durch die Wüste bis Christian in ein Loch mit Treibsand fällt. Oh jeh, hoffentlich können die Kamele helfen! Dibedibedab!

Anni und Kikaninchen schnipseln ein kleines Chamäelon. Ob es sich vor der hungrigen Schlange verstecken kann?

Chrsitian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Philippa. Philippa mag Baden überhaupt nicht. Doch eine Idee hilft.

Kikaninchen und Christian beobachten eine Rehfamilie

Folge vom 25.04.2019

Kikaninchen wünscht sich viele bunte Frühlingsblumen. Also nichts wie los in die Schnipselwelt, um sie dort mit Christian zu pflanzen. Dabei treffen die beiden auf eine Rehfamilie, die so niedlich ist, dass Kikaninchen das Rehkitz am liebsten streicheln würde. Das ist allerdings keine so gute Idee, findet Christian.

Video Link kopieren