Marienkäfer Max

Seitenüberschrift

Christian erzählt die Geschichte von Schnubi dem Bären. Als der Wecker nach dem Winterschlaf klingelt, ist Schnubi wach. Doch der Igel will nicht aufwachen.

Kikaninchen und Christian fahren durch die Wüste bis es dunkel wird. Zum Schlafen legen sie sich in ein kuscheliges Kamelbett. Dibedibedab!

Nach dem Schnipselregen teilen Victoria und Kikaninchen ihr Picknick mit hilfsbereiten Ameisen. Dibedibedab.

Kikaninchen und Anni finden auf dem verrückten Bauernhof die Hühnereier im Schlamm! Da stimmt doch was nicht!

Winter, Schnee und Schlittenfahren. Greta und Kikaninchen unternehmen eine lustige Schlittenfahrt. Dibedibedab!

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von Tonki, dem Rentier und wie er es für einen kleinen Biber schneien lässt.

Kikaninchen, Anni und Christian singen von Tieren, die nicht immer zufrieden sind. Doch die Drei haben Verständnis für alle.

Kikaninchen und Christian schnipseln einen Vogel, der einen Ausflug macht. Dabei macht er die Bekanntschaft einer freundlichen Schnecke.

Das Schnipsellied mit Kikaninchen, Anni und Christian ist ein Ohrwurm und macht Lust, selbst eine neue Welt aus Papierschnipseln zu schaffen.

Kikaninchen beschenkt im Winter-Weihnachtswald die Tiere - und den Hirsch. Dibedibedab!

Marienkäfer Max

Folge vom 29.05.2019

Kikaninchen wünscht sich von Christian eine Geschichte mit einem Halbkreis. Halbrund sind auch die Flügel von Max, dem vierpunktigen Marienkäfer. Als Max Marie trifft, gibt sie mit ihren sechs Marienkäferpunkten ganz schön vor ihm an. Ein Gewitterschauer sorgt allerdings für eine Überraschung auf beiden Seiten.

Video Link kopieren