Kikaninchen und Christian reisen ins Zauberland. Dort erleben sie ganz besondere Sachen und helfen einem Drachen, der Schluckauf hat.

Kikaninchen probiert das Katapult aus. Der Kürbis fliegt über die Mauer. Wo ist er nur gelandet?

Die Wolke ist traurig. Sie will ihr Regenwasser dringend in den See regnen lassen, findet aber den Weg nicht. Zum Glück kann die Maus helfen.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Tröpfchen, dem Regentropfen. Er erlebt auf seinen Reisen spannende Sachen. Zum Beispiel einen Regenbogen.

Nane und Kikaninchen rasen auf Rollschuhen den Berg hinab. Wer ist als Erster im Ziel?

Finn und Kikaninchen fahren in der Schnipselwelt mit einem riesengroßen Riesenrad. Hui, das macht Spaß!

Annis Lied vom "Gummi-Gummi-Zwerg" ist auch eine prima Gesichtsgymnastik.

Kikaninchen und Christian besuchen in der Schnipselwelt die noch verschlafenen Mäusekinder. Mit etwas Hilfe sitzen sie jedoch schnell am Frühstückstisch.

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von Bruno, dem Bär und wie er einen tollen Weihnachtsbaum mit ungewöhnlich schönem Baumschmuck bekommt.

Kikaninchen und Christian schmücken für die Tiere im Weihnachtswald eine Tanne mit ganz besonderem Schmuck.

Kikaninchen als Lokführer

Sendung vom 08.09.2021

Kikaninchen ist Lokführer einer Eisenbahn und Wecker für den Schrankenwärter. Und nach dem Schnipselregen unternehmen Malik und Kikaninchen eine aufregende Zugfahrt. Dibedibedab!

Video Link kopieren