Kikaninchen, Anni und Christian besingen die guten und blöden Momente im Leben, welches aber auch immer eine Wunderminute bereithält.

Kikaninchen und Anni treffen auf dem verrückten Bauernhof einen Hahn, der Schafe hütet. Da stimmt doch etwas nicht!

Kikaninchen fährt mit dem Schlitten einen Berg hinunter. Als der Schlitten kaputt geht, macht es einfach ein Snowboard daraus.

Antoinette und Kikaninchen treffen auf Pinguine, die auf ihrer ganz eigenen Insel schwimmen.

Kikaninchen trifft am See eine Entenfamilie. Eines der Entchen hat andere Füße als die anderen und ist traurig. Doch Kikaninchen kann es aufheitern.

Kikaninchen verliert einen Ball. Es bittet den Regenwurm um Hilfe.

Kikaninchen verteilt Geschenke und kuschelt sich mit Christian auf das Geschichtenkissen. Dort erzählt Christian die Geschichte vom kleinen Rentier Tonki.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte vom Bären Bruno. Bruno besucht seinen Freund Carl, in dessen Affenfamilie immer was los ist!

Eine Floßfahrt, die ist lustig! Kikaninchen und Helene können auf ihrer Fahrt über den Fluss sogar ein paar Tiere beobachten.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Tröpfchen, dem Regentropfen. Er erlebt auf seiner Reise ein spannendes Abenteuer als Schneeflocke.

Kasimir hat Angst vor dem Bär

12.01.2023, 10:10 Uhr

Wenn sich Kikaninchen und Anni auf das Geschichtenkissen kuscheln, ist es Zeit für eine Wunschgeschichte. Diesmal soll es etwas Spannendes sein und Anni fällt gleich eine ganz eigene Version des Märchens vom Fürchten lernen ein: als sich der ängstliche Kasimir vor einem brummenden Bär fürchtet, macht ihm sein kleiner Bruder Felix Mut.

Video Link kopieren