42. Ogechi kocht in der Kita

Seitenüberschrift

Marias Eltern besitzen ein Gasthaus und manchmal hilft Maria. Heute bedient Maria die Gäste an einem Tisch ganz alleine.

Luis lebt auf dem Bauernhof und mag es, die Tiere zu füttern. Das Kälbchen Rinus füttert er zum ersten Mal alleine. Und Rinus ist ganz schön wild!

Amata ist sieben Jahre alt und geht sehr gerne in die Kirche. Ihr Vater ist evangelischer Pfarrer und sie begleitet ihn oft.

Piet hat von Mama elf Euro bekommen, um Sachen für seinen Geburtstag einzukaufen. Aber dann kauft er doch mehr ein. Was sagt wohl die Frau an der Kasse?

Was ist die Herausforderung bei der Dokumentation von Vorschulkindern? Welche Erfahrungen haben die Länder dabei gemacht? Die Redakteurinnen Susanne Kaupp (ZDF), Anka Bogataj (RTV, Slowenien), Gerdie Snellers (KRO-NCRV, Niederlande) und Vanessa Amberleigh (BBC Childrens, Großbritannien) sprechen über das Besondere an der Doku-Reihe "ICH bin ICH".

Mit dem Buchstabenspiel kannst du deinen Namen bunt gestalten und tolle Tischkarten, Bilderrahmen sowie Einladungskarten damit bedrucken.

Jade liebt möchte Ballett lernen. Sie darf mit ihrer Mutter zum ersten Mal in eine Ballettschule. Dort übt sie mit anderen Mädchen zur Klaviermusik.

Evren lebt in Schweden und ist sechs Jahre alt. Sie muss zum Schwimmkurs und hat keine Lust. Ihre große Schwester darf zu Hause bleiben. Wie unfair!

Max ist sechs Jahre alt und liebt Hip-Hop. Gemeinsam mit seinem etwas älteren Freund Benicio tanzt er Breakdance.

Katarina ist mit ihrem Vater auf der Feuerwehrwache. Katarina darf die riesige Feuerwehruniform ausprobieren und im Löschfahrzeug mitfahren.

42. Ogechi kocht in der Kita

Folge vom 28.10.2019

Ogechi ist fünf Jahre alt und wohnt mit ihren Geschwistern in Berlin. Im gleichen Haus wie ihre Wohnung ist auch ihre Kita. Dort will sie zum ersten mal, gemeinsam mit ihrer Schwester, für all ihre Freunde Kartoffelpuffer machen.

Video Link kopieren