Bert will in Ruhe Tauben beobachten, aber Ernie kommt von hinten, vorne, von der Seite und stört ihn.

Ernie findet Haferbrei eklig. Bert will ihn vom Gegenteil überzeugen und fordert Ernie auf, doch wenigstens mal zu probieren.

Ernie stellt sich vor wie es wäre, ein Elefant zu sein. Nach anfänglichem Zögern macht auch Bert mit.

Bert liest ein Buch, während Ernie eine Fünf sucht. Da macht Bert ihn auf die Seitenzahl Fünf in seinem Buch aufmerksam.

"Kleines, mittleres oder großes Popcorn?", will Grobi wissen, bevor er den Blauen ins Kino lässt. Und auch bei Elmo, Ernie und Bert geht es um Größe.

Während Ernie und Bert "Die Schöne und das Biest" sind, muss Elmo herausfinden, was Julia im Spielehaus verändert hat.

Folge 2843

06.10.2020, 7:45 Uhr Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Elmo und der Wolf streiten sich um weggeworfene Sachen, während Ernie erklärt, was Bert alles mit seinem Karton machen kann. Amely findet, die 50er Jahre waren richtig kitschig! Für Helena sind manche Dinge, die es damals gab, vor allem lecker: der "Käse-Igel" oder der "Kalte Hund". Der Blaue möchte sein leeres Marmeladenglas ins Altglas bringen. Aber so einfach ist das nicht! Denn heute ist Grobi der Müllmann.

Video Link kopieren