52. Nicht ohne meinen Fleck

Seitenüberschrift

Beim Versteckspiel verhält sich Tumtum auf einmal sehr merkwürdig. Selbst Tib ist er nicht mehr ganz geheuer. Was steckt dahinter?

Als die Männer Tumtum jagen, versteckt Tib den Dino. Kori und Tara helfen ihm dabei. Doch sie werden entdeckt. Kann Tib Tumtum vor den Jägern retten?

Die Wildnis-Prüfung steht an. Verbotenerweise taucht Tumtum auf und dann verschwinden auch noch Lad, Nic und Nob. Finden sie zurück nach Hause?

Lad behauptet, dass Tumtum ihn angegriffen und verletzt habe. Nur wenn Lad Tumtum verzeiht, darf dieser bleiben. Doch Lad denkt gar nicht dran.

Lili und Tib verlieren bei einem Spiel und müssen im Gruselwald übernachten. Kaum sind sie dort, hören sie unheimliche Geräusche. Gibt es wirklich Geister?

Die Bären scheinen etwas auszuhecken. Beim Ausspionieren wird Tara gefangen. Tib will sie befreien. Und Toms alter Holzflieger bringt ihn auf eine Idee.

Auf der Suche nach einer seltenen Blume werden Tib, Lad, Tom und Lar von Säbelzahn angegriffen und Lad muss sich seiner größten Angst stellen.

Tib will nur mit Tara die himmlische Höhle suchen. Wütend beschließt Kori, die Höhle allein zu suchen und trifft auf Säbelzahn. Kann Tib Kori retten?

Ein Tier frisst die Vorräte des Clans. Gleich wird Tumtum verdächtigt. Tib nimmt seinen Freund in Schutz und setzt alles daran, dessen Unschuld zu beweisen.

Nach einem Streit mit den Bären verschwinden plötzlich Sachen. Kori meint, ein "rotes Biest" gesehen zu haben. Ist Tumtum der Dieb?

52. Nicht ohne meinen Fleck

Folge vom 06.01.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Tib kann es nicht mehr ertragen, dass Lad und seine Freunde sich ständig über sein Muttermal lustig machen. In der Hoffnung, einen Weg zu finden, seinen Fleck loszuwerden, sucht Tib Aron auf. Der schickt ihn ans andere Ende des Tals, um Zutaten für einen magischen Trank zu suchen. Zusammen mit Tumtum und Kori macht sich Tib auf den Weg und erlebt ein großes Abenteuer, das sein Leben verändern wird.

Video Link kopieren