50. Die Freundschaftsspiele

Seitenüberschrift

Im Kampf mit den Bären verlieren die Tiger durch einen Fehler von Lad ihre Fahne. Tara wird die neue Anführerin. Macht sie ihre Sache besser?

Der Bären-Clan verfolgt Tib, den aber dann ein Fremder verjagt. Tib ist von seinem Retter beeindruckt, doch der scheint ein falsches Spiel zu spielen.

Im Dorf herrscht eine Mückenplage. Alle sind völlig zerstochen - außer Tib! Nic ist überzeugt, dass Tib irgendein Geheimnis haben muss.

Tumtum fürchtet sich vor einem Meteoriten, der vom Himmel fiel. Für Tib ist klar: Der Stein muss weg! Doch Lad will Tumtum mit dem Meteoriten vertreiben.

Weil Aron es sich wünscht, gehen die Tiger mit einem Friedensangebot zu den Bären. Die nehmen es sogar an, verfolgen heimlich aber einen ganz anderen Plan.

Fanon lockt Kori ins Lager der Bären. Von Tara und Tib verlangt sie Tumtum im Austausch gegen Kori. Gehen Tib und Tara darauf ein, um Kori zu retten?

Laut einer Höhlenmalerei ist Tumtum ein verzauberter Junge. Lad, Nic und Nob wollen den Dino zurückverwandeln. Verliert Tib seinen besten Freund?

Tib und Lad geraten aneinander. Um sie zu versöhnen, schickt Aron die zwei auf eine Mission. Tib wird vom Bärenclan gefangen. Wird Lad ihn befreien?

50. Die Freundschaftsspiele

Folge vom 16.10.2019

Bei den diesjährigen Freundschaftsspielen treten die Kinder in Zweierteams gegeneinander an. Tib und Tumtum bilden ein Team und wollen unbedingt gewinnen. Aber für einen Dinosaurier sind die Regeln nicht ganz so leicht zu verstehen. Eine Katastrophe jagt die nächste und dann beginnt Lad auch noch zu schummeln. Gelingt es Tib und Tumtum die Freundschaftsspiele für sich zu entscheiden?

Video Link kopieren